Bundesliga | Guerreiro-Comeback beim BVB, Wirtz für Bayer dabei: Die Aufstellungen

BVB Guerreiro Bundesliga
Bundesliga

News | Am Samstagnachmittag finden fünf Spiele in der Bundesliga zur gewohnten Anstoßzeit um 15:30 Uhr statt. Unter anderem ist der BVB im Einsatz, der wieder auf den ein oder anderen Rückkehrer zurückgreifen kann. 

Bundesliga: Guerreiro, Klostermann & co. – einige Comebacks

Bayer 04 Leverkusen spielt am Nachmittag zuhause gegen den VfL Bochum. Im Sturmzentrum herrschen noch personelle Probleme, immerhin kehrt Florian Wirtz zurück in die Mannschaft. Er spielt wie gewohnt als Spielmacher und Strippenzieher, vor ihm im Angriff tritt Amine Adli an. Patrik Schick hat es noch nicht in den Kader geschafft.

Der BVB kann wieder auf Raphael Guerreiro zurückgreifen. Die Rückkehr des Portugiesen ist von enormer Bedeutung, hinten links war zuletzt viel Luft nach oben, weil gleich mehrere Optionen ausfielen. Die Gäste aus Stuttgart sind weiterhin von großen Personalsorgen betroffen, auch wenn sich das Lazarett zumindest ein wenig gelichtet hat.

Bei RB Leipzig feiert im Auswärtsspiel gegen die TSG Hoffenheim Lukas Klostermann sein Comeback. Im Angriff beginnt Andre Silva, der im Sommer aus Frnakfurt kam und noch auf der Suche nach seiner Topform ist. Bei den Gastgebern kann Andrej Karamaric nicht auflaufen, er laboriert noch an den Folgen einer Kopfverletzung.

 

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Die Aufstellungen im Überblick:

Arminia Bielefeld: Ortega, Brunner, Nilsson, Pieper, Laursen, Prietl, Vasiliadis, Schöpf, Okugawa, Wimmer, Klos

VfL Wolfsburg: Casteels, Mbabu, Bornauw, Brooks, Otavio, Arnold, Gerhardt, Baku, Steffen, Nmecha, Weghorst

 

TSG Hoffenheim: Baumann, Akpoguma, Posch, Vogt, Raum, Samassekou, Grillitsch, Geiger, Bebou, Dabbur, Rutter

RB Leipzig: Gulacsi, Klostermann, Mukiele, Gvardiol, Orban, Angelino, Adams, Kampl, Szoboszlai, Nkunku, Andre Silva

 

Bayer Leverkusen: Hradecky, Frimpong, Tapsoba, Tah, Sinkgraven, Andrich, Demirbay, Diaby, Amiri, Wirtz, Adli 

VfL Bochum: Riemann, Stafylidis, Masovic, Lampropoulos, Soares, Losilla, Löwen, Rexhbecaj, Asano, Antwi-Adjej, Polter

 

Borussia Dortmund: Kobel, Meunier, Akanji, Hummels, Guerreiro, Witsel, Bellingham, Brandt, Hazard, Reus, Malen

VfB Stuttgart: Müller, Anton, Ito, Mavropanos, Coulibaly, Endo, Mangala, Karazor, Sosa, Förster, Massimo

 

Borussia Mönchengladbach: Sommer, Scally, Ginter, Zakaria, Bensebaini, Kone, Neuhaus, Hofmann, Herrmann, Stindl, Plea

Greuther Fürth: Funk, Meyerhöfer, Sarpei, Griesbeck, Willems, Christiansen, Seguin, Green, Leweling, Nielsen, Hrgota

 

 (Photo by Lars Baron/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Gespräche wegen Mane nach dem Finale der Champions League

FC Bayern: Gespräche wegen Mane nach dem Finale der Champions League

25. Mai 2022

News | Der FC Bayern München hat Interesse an Sadio Mane vom FC Liverpool. Der Vertrag des Senegalesen endet im Sommer 2023, aktuell gibt es noch keine konkreten Gespräche über eine Verlängerung.  Bayern hat Chancen auf Mane Ist der FC Bayern für Sadio Mane (30) eine ernsthafte Option? Derzeit scheint das der Fall zu sein. […]

Werder Bremen tritt „Common Goal“ bei

Werder Bremen tritt „Common Goal“ bei

25. Mai 2022

News | Werder Bremen tritt als erster deutscher Profi-Verein der Bewegung „Common Goal“ bei. Dies gab der Klub am Mittwoch bekannt. Werder Bremen ist Teil von „Common Goal“ Werder Bremen hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass der Verein sich der Bewegung „Common Goal“ anschließen wird. Die Mitgliedschaft bei der Bewegung geht mit dem Versprechen einher, […]

Hertha BSC | Gegenbauer erhebt Vorwürfe gegen Windhorst: „Verein angezündet“

Hertha BSC | Gegenbauer erhebt Vorwürfe gegen Windhorst: „Verein angezündet“

25. Mai 2022

News | Nach seinem Rücktritt vom Amt des Präsidenten von Hertha BSC hat Werner Gegenbauer schwere Vorwürfe gegen Investor Lars Windhorste erhoben. Der 45-Jährige habe „mitten im Abstiegskampf den Verein angezündet“.  Hertha BSC: Gegenbauer erhebt nach Rücktritt Vorwürfe gegenüber Investor Windhorst Wie transfermarkt.de berichtet und sich dabei auf Interviews von Werner Gegenbauer (71) mit dem […]


'' + self.location.search