BVB | Sebastian Kehl entspannt bei Haaland: „Nichts Neues zu dem Thema“

Bundesliga

News | Immer wieder gibt es Gerüchte um einen möglichen Abgang von Erling Haaland. Der BVB will den Spieler, dessen Ausstiegsklausel erst im Sommer 2022 gilt, unbedingt halten. 

BVB: Kehl entspannt bei Situation um Haaland

Erling Haaland (20) vom BVB ist einer der begehrtesten Stürmer in Europa. Der Norweger steht bei mehreren Klubs, darunter dem FC Chelsea, auf der Liste. Doch Borussia Dortmund hat keinen Grund, Haaland in diesem Sommer abzugeben, selbst bei einer großen Summe nicht. Sebastian Kehl (41), Leiter der Lizenzspielerabteilung des BVB, äußerte sich im Rahmen des Testspiels beim FC Gießen gegenüber Sky über die aktuelle Lage. Hintergrund ist, dass der FC Chelsea angeblich eine dreistellige Millionensumme zur Verfügung hat, um Haaland in diesem Sommer einen Transfer schmackhaft zu machen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

„Es gibt wirklich nichts Neues zu dem Thema. Ich habe darüber auch nur gelesen. Es ist mit ihm und mit seinem Berater in den letzten Wochen auch klar kommuniziert worden. Wir setzen auf ihn und wir planen mit ihm in der neuen Saison, das ist ganz klar“, so Kehl. Und weiter: „Haaland will Fußball spielen, fühlt sich bei uns sehr wohl und wird heiß darauf sein, in der kommenden Saison viele Tore für uns zu erzielen.“

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

20. Januar 2022

News: Nach dem vierten Tabellenplatz in der vorherigen Saison, kämpft der VfL Wolfsburg in dieser Spielzeit um den Klassenerhalt. Die Zukunft von Jörg Schmadtke und Florian Kohfeldt ist weiter ungewiss. VfL Wolfsburg – Keine Tendenz bei Schmadtke Der Aufsichtsratchef des VfL Wolfsburg, Frank Witter (63), stellte sich am heutigen Donnerstag beim „kicker“ den Fragen bezüglich […]

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

20. Januar 2022

News | Borussia Mönchengladbach gibt Hannes Wolf bis zum Ende der aktuellen Saison auf Leihbasis an den englischen Zweitligisten Swansea City ab. Nach knapp drei Monaten ohne Einsatz soll der 22-Jährige dort Spielpraxis sammeln. Auf Leihbasis: Hannes Wolf wechselt von Borussia Mönchengladbach zu Swansea City Wie Borussia Mönchengladbach am Donnerstag auf der vereinseigenen Website mitteilte […]

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

20. Januar 2022

News | Auf der Suche nach Verstärkungen für den Sturm hat Hertha BSC offenbar Ermedin Demirovic vom SC Freiburg im Visier. Der 23-Jährige soll mit seiner sportlichen Rolle im Breisgau nicht zufrieden sein. Hertha BSC mit Interesse an Stürmer Ermedin Demirovic vom SC Freiburg Wie die Bild berichtet, bekundet Hertha BSC Interesse an Ermedin Demirovic […]


'' + self.location.search