Camavinga will bei Rennes verlängern!

News

News | Eduardo Camavinga zählt zu den spannendsten Spielern Europas. Nur logisch, dass sich die Gerüchte über namhaftes Interesse häufen. Der Spieler selber scheint allerdings gar nicht wechseln zu wollen.

Verlängerungswunsch von Camavinga bei Rennes – trotz großer Namen

Eduardo Camavinga (18) ist gerade volljährig und dennoch schon kein Unbekannter mehr im schnelllebigen Profigeschäft des Fußballs. Der Franzose läuft zurzeit für Rennes auf und macht dort von sich reden. Der zentrale Mittelfeldspieler zählt für viele Beobachter zu den vielversprechendsten Talenten, die der Kontinent im Moment zu bieten hat. Logischerweise häufen sich deshalb auch die Gerüchte um namhafte Interessenten an dem Youngster. Unter anderem Real Madrid soll mehr als ein Auge auf Camavinga geworfen haben. Dass der Vertrag des Youngsters schon im kommenden Jahr ausläuft, befeuert die Spekulationen über einen nahenden Transfer natürlich noch weiter. Der Spieler selber nimmt diesen Gerüchten nun gehörig den Wind aus den Segeln. In einer Pressekonferenz (via Goal) äußerte sich der Mittelfeldmann zu seinen Zukunftsplänen.

Und diese Pläne scheinen, trotz aller Mitbewerber, in Rennes zu liegen. So machte Camavinga deutlich, dass er seinen Kontrakt gerne über 2022 hinaus verlängern möchte. Ein solcher Vorgang wäre fast gleichbedeutend mit einem Verbleib zumindest über diese Saison hinaus. Gleichzeitig verriet er auch, dass es bereits Gespräche zwischen dem verein und seinem Vater gebe, um eine solche Verlängerung zu ermöglichen. Entgegen dem Hype scheint der junge Franzose wert auf eine sichere Umgebung zu legen, um seine Entwicklung voranzutreiben. Und genug Zeit für einen Wechsel bleibt auch in Zukunft.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Photo by LOIC VENANCE/AFP via Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern: So sehen die Rahmenbedingungen bei Süle aus

FC Bayern: So sehen die Rahmenbedingungen bei Süle aus

24. Januar 2022

News | Im Sommer läuft der Vertrag von Niklas Süle beim FC Bayern aus. Der Rekordmeister will diesen verlängern, Präsident Herbert Hainer bestätigte, dass ein Angebot an den Spieler vorliegt.  FC Bayern: Süle-Zukunft weiter ungeklärt Noch ist die Zukunft von Niklas Süle (26) beim FC Bayern ungeklärt. Der Vertrag endet im Sommer, Klubs wie Newcastle […]

Ramos mit Tor-Premiere! PSG souverän gegen Reims

Ramos mit Tor-Premiere! PSG souverän gegen Reims

23. Januar 2022

News | PSG zieht einsam an der Tabellenspitze der Ligue 1 seine Kreise. Am Sonntagabend stand im Prinzenpark die Pflichtaufgabe gegen Stade Reims an, welche die Pariser souverän mit 4:0 bewältigten. PSG – (wie immer) klarer Favorit Die Saison 2021/22 ist gerade mal zur Hälfte absolviert, doch bereits jetzt scheint die Meisterschaftsfrage in der Ligue […]

„War ein schöner Fußballnachmittag“: Die Stimmen zu Hertha BSC gegen den FC Bayern

„War ein schöner Fußballnachmittag“: Die Stimmen zu Hertha BSC gegen den FC Bayern

23. Januar 2022

News | Der FC Bayern gewann am Sonntag zum Abschluss des Spieltags in der Bundesliga mit 4:1 auswärts bei Hertha BSC. Nach dem Spiel zeigte sich vor allem Thomas Müller sehr zufrieden.  Müller nach Bayern-Sieg: „Wir haben schon einige Chancen liegen gelassen“ Der FC Bayern gewann mit 4:1 gegen Hertha BSC und hat den Vorsprung […]


'' + self.location.search