Chelsea erkundigt sich nach Peter Crouch!

News

Die Suche nach einem Back-Up für Alvaro Morata läuft weiterhin auf Hochtouren beim englischen Meister. Nun wird ein neuer Kandidat genannt.

 

Carroll keine Option mehr

Zuletzt galt Andy Carroll von West Ham United als heißer Kandidat, die beiden Vereine aus London sollen diesbezüglich bereits Gespräche geführt haben. Chelsea hatte dem Vernehmen nach akzeptiert, dass für die „Hammers“ nur ein permanenter Transfer in Frage kam. Doch bevor die Verhandlungen richtig losgingen, hatte sich das Thema schon wieder erledigt. Carroll fällt wegen einer Verletzung vier bis sechs Wochen aus, es könnten sogar vier Monate sein, falls eine OP notwendig werden sollte.

Chelsea muss sich daher anderweitig orientieren – und scheint dies bereits getan zu haben: Wie der „Telegraph“ berichtet, haben sich die „Blues“ nach Peter Crouch von Stoke City erkundigt! Die Klub aus der englischen Hauptstadt würde auch hier eine Leihe bevorzugen. Doch selbst, wenn die „Potters“ den bald 37-Jährigen (!) permanent abgeben, müssten diese erst mal einen Nachfolger finden.

(Photo by Ian Walton/Getty Images)

Als weitere Kandidaten nennt das Blatt Christian Benteke (Crystal Palace) und Fernando Llorente (Tottenham Hotspur). An dem Zweitgenannten war der Meister bereits im Sommer interessiert, der Spanier entschied sich allerdings zu einem Wechsel zum Stadtrivalen Tottenham. Dort enttäuschte Llorente bisher auf ganzer Linie und könnte daher nach kurzer Zeit schon wieder das Weite suchen.

Insgesamt muss konstatiert werden, dass man vielleicht doch lieber Diego Costa gehalten hätte.

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kantersieg! Hoffenheim demontiert Köln in der 2. Halbzeit!

Kantersieg! Hoffenheim demontiert Köln in der 2. Halbzeit!

15. Oktober 2021

News | Zum Auftakt des achten Spieltags in der Bundesliga traf die TSG Hoffenheim zuhause auf den 1. FC Köln. Die Gastgeber ließen dem Effzeh keine Chance und gewannen mit 5:0 (1:0).  Fehlerfestival in Hoffenheim Die Partie zwischen Hoffenheim und Köln begann hektisch, aber noch ohne Torchancen in der Anfangsphase. Nach einem kapitalen Bock des […]

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

15. Oktober 2021

News | Über 1.000 Sportveranstaltungen sollen laut Sportradar seit Ausbruch der Corona-Pandemie unter Manipulationsverdacht stehen. Mit Abstand am stärksten betroffen ist der Fußball. Besonders unterklasse Spiele sind betroffen: Sportradar verkündet zunehmende Spielmanipulationen Manipulation  ist im Fußball schon seit Jahrzehnten, in Deutschland spätestens seit der Hoyzer-Affäre ein bedeutendes Thema gewesen. Doch trotz aller Maßnahmen nehmen die Betrügereien nicht […]

Orientierung am Super Bowl? IFAB diskutiert längere Halbzeitpausen

Orientierung am Super Bowl? IFAB diskutiert längere Halbzeitpausen

15. Oktober 2021

News | Das einst ziemlich konservative IFAB entwickelte sich über die Jahre zu einem erstaunlich progressiven Gremium. Bald will es sogar eine längere Halbzeitpause bei Endspielen unter die Lupe nehmen. Längere Halbzeitpausen bei Endspielen – IFAB trifft sich am 27. Oktober In den vergangenen Jahren änderten sich die Fußballregeln durchaus grundlegend – siehe VAR. Wie […]


'' + self.location.search