Coronavirus | UEFA erwägt Ende ihrer Wettbewerbe!

UEFA CL/EL

News | Aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus erwägt die UEFA ein Ende ihrer laufenden Wettbewerbe.

Coronavirus: Beendet die UEFA ihre Wettbewerbe?

Wie die „Marca“ berichtet, zieht die UEFA ein vorzeitiges Ende ihrer Wettbewerbe wegen dem Coronavirus in Betracht. Aus Nyon dringe hervor, dass die wirtschaftliche Komponente der Sportart zwar immens wäre, jetzt aber nur noch an die Gesundheit von Fans und Spieler gedacht werden darf. Schon aus logischen Gesichtspunkten würde dieser Schritt Sinn machen.

Heute finden zwar Europa-League-Spiele statt, allerdings nicht alle: So wurden die Partien Sevilla gegen Roma und Inter gegen Getafe abgesagt. Darüber hinaus wird in der nächsten Woche auch das Rückspiel zwischen Juventus und Lyon nicht ausgetragen. Die organisatorischen und logistischen Hürden erhöhen sich mit jedem Tag.

Mittlerweile dürfte es fast unmöglich sein, die Wettbewerbe noch zu einem adäquaten Ende zu führen.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

20. Januar 2022

News: Nach dem vierten Tabellenplatz in der vorherigen Saison, kämpft der VfL Wolfsburg in dieser Spielzeit um den Klassenerhalt. Die Zukunft von Jörg Schmadtke und Florian Kohfeldt ist weiter ungewiss. VfL Wolfsburg – Keine Tendenz bei Schmadtke Der Aufsichtsratchef des VfL Wolfsburg, Frank Witter (63), stellte sich am heutigen Donnerstag beim „kicker“ den Fragen bezüglich […]

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

20. Januar 2022

News | Borussia Mönchengladbach gibt Hannes Wolf bis zum Ende der aktuellen Saison auf Leihbasis an den englischen Zweitligisten Swansea City ab. Nach knapp drei Monaten ohne Einsatz soll der 22-Jährige dort Spielpraxis sammeln. Auf Leihbasis: Hannes Wolf wechselt von Borussia Mönchengladbach zu Swansea City Wie Borussia Mönchengladbach am Donnerstag auf der vereinseigenen Website mitteilte […]

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

20. Januar 2022

News | Auf der Suche nach Verstärkungen für den Sturm hat Hertha BSC offenbar Ermedin Demirovic vom SC Freiburg im Visier. Der 23-Jährige soll mit seiner sportlichen Rolle im Breisgau nicht zufrieden sein. Hertha BSC mit Interesse an Stürmer Ermedin Demirovic vom SC Freiburg Wie die Bild berichtet, bekundet Hertha BSC Interesse an Ermedin Demirovic […]


'' + self.location.search