David Wagner über Zeit bei Schalke: Absturz „nicht aufzuhalten“

David Wagner
UEFA CL/EL

News | David Wagner ist mittlerweile Trainer der Young Boys in der Schweiz. Heute Abend trifft er mit seinem Klub auf Manchester United und das in der UEFA Champions League.

David Wagner: „Brauchte Abstand vom Fußball“

Trainer David Wagner (49) machte sich in England einen Namen, als er mit Huddersfield Town in die Premier League aufstieg. Beim FC Schalke 04 endete seine Amtszeit in einer veritablen Krise, mittlerweile steht er bei den Young Boys aus Bern an der Seitenlinie. Mit dem Guardian sprach Wagner unter anderem über seine bisherige Karriere und seine schwere Zeit auf Schalke.



„Ich brauchte erst einmal Abstand vom Fußball. Denn um ganz ehrlich zu sein, das war nicht mein Fußball. Ich mag Emotionen, ich mag die Atmosphäre. Und während der Corona-Phase war es alles andere als eine Freude, in einem Fußballstadion zu sein“, so Wagner über seine Pause nach dem Schalke-Aus. 

Weitere Informationen rund um den internationalen Fußball 

Und weiter: „Wenn ich über die Zeit auf Schalke spreche, kann man sie in zwei verschiedene Phasen einteilen. Die erste Periode war sehr aufregend. Ich glaube, wir haben nur drei der ersten 25 Spiele verloren, wir waren Dritter in der Tabelle. Und dann haben wir 18 Spiele lang nicht gewonnen. Es gab so viele Dinge, die ich nicht beeinflussen konnte. Und wenn man das Gefühl hat, dass man, egal was man tut, nichts ändern kann, ist das ein schreckliches Gefühl. Es kommt nicht darauf an, wer an der Seitenlinie steht. Sie können bringen, wen immer Sie wollen: Der Absturz war nicht aufzuhalten.“

 

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Pochettino: Messi fit für Champions-League-Kracher gegen Manchester City

Pochettino: Messi fit für Champions-League-Kracher gegen Manchester City

27. September 2021

News | Am Dienstagabend kommt es in der Champions League zum Kracher zwischen PSG und Manchester City. Dabei soll auch Messi wieder mitwirken können. Pochettino: „Wir reden hier über den besten Spieler der Welt“ Auf der Pressekonferenz vor dem anstehenden Champions-League-Kracher gegen Manchester City äußerste sich PSG-Trainer Mauricio Pochettino (49) zuversichtlich, was eine Rückkehr von Lionel Messi (34) […]

RB Leipzig | Marsch: Poulsen und Forsberg „zwei Jungs, die für die Mannschaft arbeiten“

RB Leipzig | Marsch: Poulsen und Forsberg „zwei Jungs, die für die Mannschaft arbeiten“

27. September 2021

News | Am Dienstagabend empfängt RB Leipzig den Club Brügge. Erstmals seit eineinhalb Jahren sind auch Fans in bei einem Champions-League-Heimspiel der Sachsen dabei. Gulasci: „Es ist etwas Besonderes“ Auf der Pressekonferenz vor dem Champions-League-Duell mit dem Club Brügge zeigte sich Kapitän Peter Gulasci voller Vorfreude auf die Rückkehr der eigenen Fans. „Es ist etwas Besonderes, wir […]

UEFA warnt weiterhin vor der Super League

UEFA warnt weiterhin vor der Super League

27. September 2021

News | Die UEFA sieht die Super League weiterhin als „existenzielle Gefahr“ für den Fußball. Ein laufender Gerichtsstreit heizt das Thema erneut auf. UEFA warnt vor Super League Die Pläne rund um eine europäische Super League sorgten landesübergreifend bei Fans und Verbänden für große Empörung. Neun der ursprünglich teilnehmenden Klubs knickten, zumindest vorerst, unter dem […]


'' + self.location.search