DFL bereitet Rückkehr von Zuschauern in der Bundesliga vor!

10. Juli 2020 | News | BY Gero Lange

News | Die DFL gab am heutigen Freitag bekannt, dass man sich aktuell mit dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) im Austausch befindet, um die neue Saison der 1. und 2. Bundesliga mit Zuschauern beginnen zu können.

DFL: Teilöffnung der Bundesliga-Stadien möglich

Die DFL gab heute auf ihrer Homepage bekannt, dass man sich aktuell im Austausch mit dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) befindet um eine Rückkehr von Zuschauern in 1. und 2. Bundesliga zu ermöglichen

Entscheidend seien die örtlichen Hygienekonzepte, so die DFL weiter. Die Vereine müssen ein lokales Konzept erstellen. Dies muss von den Gesundheitsbehörden vor Ort abgesegnet werden.

Die Konzepte müssen individuell für jedes Stadion der Bundesliga An- und Abreisewege und die Infrastruktur des Stadions berücksichtigen. Zudem muss die aktuelle Verordnungslage und die aktuelle Lage der Pandemie vor Ort berücksichtigt werden.

Die “konsequente Einhaltung höchster Infektionsschutzstandards” sei Grundvoraussetzung, um wieder Zuschauer ins Stadion lassen zu können.

Die DFL kündigte an, den Vereinen der Bundesliga helfen zu wollen. Nach weiteren Rücksprachen mit dem Bundesministerium für Gesundheit soll ein Leitfaden erstellt werden. An diesem können sich die Vereine aus 1. und 2. Bundesliga dann orientieren, wenn sie ihr eigenes Konzept erstellen.

Es wurde zudem eine außerordentliche Mitgliederversammlung vor dem Beginn der neuen Saison angekündigt. Hier soll zum Beispiel geklärt werden ob es eine einheitliche Regelung für Gästetickets geben wird,

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Simon Hofmann/Bongarts/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS


Ähnliche Artikel