Düsseldorf | Karaman vor Absprung in die Süper Lig

News

News | Kenan Karaman will Fortuna Düsseldorf verlassen. Sein Vertrag läuft 2021 aus und am Ende der Saison wäre der 26-Jährige ablösefrei, er will aber bereits in diesem Sommer gehen.

Karaman will Fortuna Düsseldorf verlassen

Kenan Karaman (26) hat sich gegenüber der türkischen Nachrichtenagentur DHA öffentlich zu seiner Zukunft geäußert und seine Wechselabsicht bekundet. Das Gespräch fand am Rande der Nations-League-Spiele mit der Nationalmannschaft der Türkei statt.

Von transfermarkt.de wird Kahraman wie folgt zitiert: „Mein Vertrag läuft 2021 aus. Ich werde am Ende der Saison ablösefrei sein, aber einige Teams haben bereits jetzt Interesse und haben dies meinem Berater mitgeteilt“

Dass es bislang noch nicht mit einem Transfer geklappt hat, liegt laut Karaman an seinem bisherigen Arbeitgeber Fortuna Düsseldorf. Dieser habe „keine sehr logischen Erwartungen an einen Wechsel.“ Die derzeitigen Vorstellungen der Fortuna entsprechen aus Sicht des Mittelstürmers nicht den „Marktbedingungen“, ein Transfer werde erst realistischer wenn Düsseldorf seine Erwartungen „auf ein vernünftiges Niveau bringt“.

Die Zukunft des Angreifers könnte in der Türkei liegen, einen genauen Verein nennt Karaman allerdings nicht: „Ich hatte im Laufe meiner Karriere viele Angebote aus der Türkei. Das liegt daran, dass ich mich mit dem türkischen Fußball sehr gut identifizieren kann. Die Emotionen spielen hier eine wichtige Rolle. Deshalb sehe ich mich in meiner Karriere durchaus noch einmal in der Türkei. Ich werde keinen Namen nennen, aber es gibt Vereine, die interessiert sind.“

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by LEON KUEGELER/POOL/AFP via Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kehrtwende in Leverkusen: Alario bleibt, Azmoun-Deal vom Tisch

Kehrtwende in Leverkusen: Alario bleibt, Azmoun-Deal vom Tisch

1. August 2021

News | Bayer 04 Leverkusen hat noch einiges vor auf dem Transfermarkt. Leon Bailey wechselt nach England, vor allem offensiv soll sich etwas tun. Lucas Alario stand zuletzt vor einem Abgang aus Leverkusen, doch das scheint sich zu ändern.  Leverkusen: Alario vor Verlängerung Zuletzt deutete sich ein Abgang von Lucas Alario (28) aus Leverkusen an. […]

Eintracht Frankfurt: Transfer von Jens Petter Hauge rückt näher

Eintracht Frankfurt: Transfer von Jens Petter Hauge rückt näher

1. August 2021

News | Eintracht Frankfurt hat sich vor allem im offensiven Bereich bisher sehr klug verstärkt. So wechselten zum Beispiel Jesper Lindstrøm und Fabio Blanco zur SGE. Nun soll Jens Petter Hauge ebenfalls nach Frankfurt wechseln.  Eintracht Frankfurt: Transfer von Hauge wird konkreter Seit geraumer Zeit hat Eintracht Frankfurt Interesse an Jens Petter Hauge (21), der […]

VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis im Anflug

VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis im Anflug

1. August 2021

News | Der VfL Bochum wird kurz vor dem Saisonstart sehr wahrscheinlich noch zwei Neuzugänge vorstellen. Elvis Rexhbecaj und Konstantinos Stafylidis sollen in Kürze nach Bochum wechseln.  VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis sollen kommen Aufsteiger VfL Bochum suchte zuletzt noch nach Neuverpflichtungen. Nun berichtet der Kicker, dass gleich zwei Spieler in Kürze nach Bochum wechseln […]


'' + self.location.search