Durch Matic nun PSG am Drücker? Verwirrung um Dendoncker

Weitere Ligen

Manchester United war lange Zeit auf der Suche nach einem defensiven Mittelfeldspieler gewesen – gestern wechselte nun Nemanja Matic von Chelsea zu den „Red Devils“. Dies könnte wohl auch Auswirkungen auf die sportliche Zukunft von Leander Dendoncker vom RSC Anderlecht haben.

 

Auch AC Mailand und RB Leizipg interessiert

Zumindest dürfte der Transfer von Matic vorerst das Interesse von Manchester United beenden. Die belgische Zeitung „De Morgen“ berichtete noch vor wenigen Tagen, dass die Engländer den talentierten Mittelfeldspieler scouten würden. Daneben wurden der AC Mailand und RB Leipzig als mögliche Interessenten genannt. Die Scouts der genannten Klubs sollen beim Saisonauftakt des belgischen Rekordmeisters am vergangenen Freitag anwesend gewesen sein.

Durch die Verpflichtung von Matic scheint es fern liegend, dass United noch einmal „größer“ im Mittelfeld investiert – selbst wenn Marouane Fellaini tatsächlich noch (zu Galatasaray) wechseln sollte. Denn die Belgier verlangen demnach für Dendoncker eine Summe im Bereich von rund 30 Millionen Euro.

Dies bringt PSG in der aktuellen Transferperiode in eine vorteilhafte Position. Die Franzosen sollen sich laut dem Journalist Pieter-Jan Calcoen von „Het Laatse Nieuws“ um den Spieler bemühen. Die Zeitung hat gerade bei belgischen (National-)Spielern eine ausgezeichnete Trefferquote. Von daher kann man davon ausgehen, dass an dem Gerücht durchaus etwas dran ist.

Vor allem die Tatsache, dass man einen finanzkräftigen Konkurrenten weniger hat, dürfte ebenfalls helfen. Bei dem Update von „HLN“ wurde kein Wort über das Interesse aus Mailand und Leipzig verloren. Mit dem Abgang von Youri Tielemans zum AS Monaco hat Anderlecht bereits einen absoluten Leistungsträger in diesem Sommer verloren. Es wirkt sehr wahrscheinlich, dass Dendoncker noch folgen wird.

(Photo by VIRGINIE LEFOUR/AFP/Getty Images)

 

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Verlängerung mit Lewandowski wahrscheinlich

FC Bayern: Verlängerung mit Lewandowski wahrscheinlich

20. Oktober 2021

News | Da sein Vertrag 2023 ausläuft, gibt es Spekulationen über die Zukunft von Robert Lewandowski. Der FC Bayern strebt eine Verlängerung an. FC Bayern: Kommt Haaland nicht, soll mit Lewandowski verlängert werden Wie die Sport Bild berichtet, ist eine Verlängerung von Robert Lewandowski (33) beim FC Bayern wahrscheinlich. Der aktuelle Vertrag des Stürmers läuft […]

BVB: Man City, Chelsea und Real mit Interesse an Haaland

BVB: Man City, Chelsea und Real mit Interesse an Haaland

20. Oktober 2021

News | Mit seinen starken Leistungen für Borussia Dortmund hat Erling Haaland das Interesse von Manchester City, dem FC Chelsea und Real Madrid erweckt.  Erling Haaland weckt Interesse von Man City, Chelsea und Real Wie die Sport Bild in ihrer heutigen Ausgabe schreibt, bekunden Manchester City, der FC Chelsea und Real Madrid Interesse an Borussia […]

Hertha BSC: Bobic führte Gespräche mit Tedesco

Hertha BSC: Bobic führte Gespräche mit Tedesco

20. Oktober 2021

News | Aufgrund des schlechten Saisonstarts von Hertha BSC hat Fredi Bobic, Geschäftsführer Sport, vor rund einem Monat Gespräche mit Domenico Tedesco geführt. Nach Gesprächen mit Bobic: Tedesco sagte als Hertha-Trainer ab Wie die Sport Bild in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, hat Fredi Bobic (49), Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC, offenbar Gespräche mit Domenico Tedesco […]


'' + self.location.search