Durm und Subotic im Winter weg?

News

Rechtsverteidiger Erik Durm und Innenverteidiger Neven Subotic haben in diesen Tagen einiges gemeinsam. Beide haben in dieser Saison noch kein Pflichtspiel für den BVB bestritten, beide scheinen in den Planungen von Trainer Peter Bosz keine besondere Rolle zu spielen und beide könnten bereits im Winter die Dortmunder verlassen.

Nach Sport Bild-Informationen könnten sich die BVB-Bosse bereits im Winter bezüglich dieser beiden Personalien an den Verhandlungstisch setzen. Erik Durm wurde kürzlich an der Hüfte operiert und wird auch weiterhin vorerst ausfallen. Aufgrund der großen Konkurrenz auf seiner Position ist nach seiner Rückkehr ausreichend Spielzeit oder gar ein Stammplatz mehr als fraglich. Mit Marcel Schmelzer, Raphael Guerreiro, Lukas Piszczek und Jeremy Toljan dürften gleich vier Außenverteidiger die Nase vorn haben. Der 25-Jährige hat bei den Borussen noch bis 2019 Vertrag und stand schon im Sommer vor einem Wechsel zum VfB Stuttgart. Dieser scheiterte jedoch letztlich am Medizincheck. Es ist durchaus möglich, dass man sich im Winter erneut zusammensetzt.

(Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)

 

Subotic ohne Perspektive

Neven Subotic saß in bisher sieben Pflichtspielen auf der Bank, kam aber nie zum Einsatz. Dabei hatte sich der 28-Jährige nach seiner halbjährigen Leihe zum 1.FC Köln noch Hoffnungen auf einen Neustart unter Bosz gemacht. Doch nun sieht die Welt für den Serben anders aus. Bisher gelang es ihm nicht, sich gegen die starke Konkurrenz bestehend aus Sokratis, Marc Bartra, Ömer Toprak und Dan-Axel Zagadou durchzusetzen. Gegenüber der Bild stellte er jedoch klar, dass er Peter Bosz keinen Vorwurf zu seiner aktuellen Situation mache. Das Training unter ihm mache sehr viel Spaß und man werde sehen, was im Winter passiert. Der Vertrag des Nationalspielers läuft nach dieser Saison aus, ein Verkauf im Winter würde sich also auch für den BVB lohnen.

Nico Scheck

Aufgewachsen mit Elber, verzaubert von Ronaldinho. Talent reichte nur für die Kreisliga, also ging es in den Journalismus. Seit 2017: 90PLUS. Manchmal: SEO. Immer: Fußball. Joga Bonito statt Catenaccio.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Frankfurt | Mourinho will Kostic zur Roma locken!

Frankfurt | Mourinho will Kostic zur Roma locken!

23. Juni 2021

News | Ein Möglicher Abgang von Filip Kostic wird bei Eintracht Frankfurt bereits seit Monaten diskutiert. Nun soll auch die AS Roma Interesse an Kostic angemeldet haben, es sollen sogar schon Gespräche mit Frankfurt geführt werden. Die Roma bietet Frankfurt 15 Millionen plus Prämien für Kostic Lazio Rom, Inter – die Liste an Interessenten für […]

Bayern | Haaland könnte Lewandowski in einem Jahr ersetzen!

Bayern | Haaland könnte Lewandowski in einem Jahr ersetzen!

23. Juni 2021

News | Robert Lewandowski könnte den FC Bayern München in einem Jahr verlassen, um eine letzte große Herausforderung anzugehen. Der Nachfolger des polnischen Angreifers könnte Erling Haaland von Borussia Dortmund sein, den Bayern-Trainer Julian Nagelsmann schon in Leipzig auf der Liste hatte. Bayern: Lewandowski-Ersatz Haaland würde 75 Millionen Euro plus Boni kosten Robert Lewandowski (32) […]

Hamburger SV: Ludovit Reis soll kommen – Einigung mit dem FC Barcelona

Hamburger SV: Ludovit Reis soll kommen – Einigung mit dem FC Barcelona

22. Juni 2021

News | Der Hamburger SV will in der kommenden Saison endlich den Aufstieg in die Bundesliga schaffen. Einfach wird das nicht, aber der Kader des HSV nimmt langsam Form an. Ludovit Reis vom FC Barcelona soll den Hamburger SV verstärken.  Hamburger SV: Ludovit Reis kommt aus Barcelona Der Hamburger SV verstärkt sich voraussichtlich mit Ludovit […]