RB Leipzig | Trotz Berichten über Bayern-Wechsel: Eberl will um Laimer kämpfen

Konrad Laimer
Bundesliga

News | Medienberichten zufolge steht Konrad Laimer vor einem Sommerwechsel zum FC Bayern. Der neue Leipzig-Sportchef Max Eberl will trotz der Gerüchte weiterhin um seinen Schützling kämpfen.

Eberl über Laimer: „Wir versuchen, ihn in Leipzig zu halten“

„Conny ist ein großartiger Spieler mit einer großartigen Entwicklung. Wir versuchen, ihn in Leipzig zu halten“, zitiert der kicker Max Eberl (49), der in der Sendung Sport und Talk aus dem Hangar-7 bei Servus TV. Gleichzeitig weiß der neue Sportchef, dass es „schwierige Gespräche“ werden, um Laimer vom Verbleib zu überzeugen.

Aktuelle News und Storys rund um den internationalen Fußball

Zwar sagte der 25-jährige Mittelfeldmann erst kürzlich, dass noch „nichts entschieden und nichts ausgeschlossen“ sei, gleichzeitig betonte er aber: „Ich bin ein offener Typ, der zusieht, dass er seine Komfortzone auch mal verlässt. Ich möchte immer mein Leistungslimit erweitern und das Beste aus allem rausholen.“ Der Rekordmeister als nächster logischer Schritt? Verschiedenen Medienberichten zufolge ist ein ablösefreier Sommerwechsel in trockenen Tüchern.

Neben RB Leipzig und seinen neuen Aufgaben äußerte sich Eberl auch zum DFB und dem enttäuschenden WM-Aus. Dabei wählte er mahnende Worte: „Wir dürfen nicht nur die EM 2024 im Auge haben, sondern generell die Zukunft. Wir haben in Deutschland Defizite im Nachwuchs. Und da nehme ich mich als Vereinsvertreter komplett mit ein.“

(Photo by Martin Rose/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Konsequenzen? Hass-Plakate gegen Eberl im Spielbericht vermerkt

Konsequenzen? Hass-Plakate gegen Eberl im Spielbericht vermerkt

6. Februar 2023

News | Dem 1. FC Köln drohen aufgrund von Hassplakaten gegen Max Eberl, die im Spiel gegen RB Leipzig gezeigt wurden, offenbar Konsequenzen.  Konsequenzen wegen Hass-Plakaten gegen Eberl möglich Die Hass-Plakate gegen RB Leipzigs Sportdirektor Max Eberl während des Auswärtsspiels gegen den 1. FC Köln (0:0) werden wohl Folgen haben. Schiedsrichter Martin Petersen sagte der […]

Interview-Wirbel: Neuer-Abschied vom FC Bayern kein Thema

Interview-Wirbel: Neuer-Abschied vom FC Bayern kein Thema

6. Februar 2023

News | Manuel Neuer steht beim FC Bayern aktuell massiv in der Kritik. Der Torhüter denkt nach seinem umstrittenen Interview aber nicht an einen Abschied vom Rekordmeister.  Abschied oder Karriereende kein Thema für Neuer Kapitän Manuel Neuer (36) denkt auch nach dem riesigen Wirbel um seine vereinskritischen Interviews nicht an einen vorzeitigen Abschied von Bayern […]

TSG Hoffenheim: Matarazzo als Breitenreiter-Nachfolger im Gespräch

TSG Hoffenheim: Matarazzo als Breitenreiter-Nachfolger im Gespräch

6. Februar 2023

News | Andre Breitenreiter wird voraussichtlich in Kürze bei der TSG 1899 Hoffenheim von seinem Amt als Cheftrainer entbunden. Pellegrino Matarazzo gilt als Kandidat für die Nachfolge.  Matarazzo als Breitenreiter-Nachfolger im Gespräch Der frühere Stuttgarter Aufstiegstrainer Pellegrino Matarazzo soll womöglich den Absturz der TSG Hoffenheim in die 2. Liga verhindern. Der 45-Jährige ist Medienberichten zufolge […]