Eberl: „Wir haben klar hinterlegt, dass wir mit Hazard verlängern wollen.“

Bundesliga Awards

Thorgan Hazard spielt in dieser Saison ganz groß auf. In 14 Pflichtspielen konnte der Belgier elf Tore und sechs Assists erzielen und hat maßgeblichen Anteil am Erfolg der Borussia in diesem Jahr. Das weckt natürlich auch Begehrlichkeiten von großen Clubs aus dem Ausland. Max Eberl betonte zuletzt immer wieder, dass man möglichst schnell
mit dem Belgier verlängern möchte.

 

Vertrag läuft im Sommer 2020 aus

Der Manager von Borussia Mönchengladbach, Max Eberl, möchte den Belgier möglichst schnell an den Verein binden. Im Interesse des Spielers ist es jedoch, sich auch die Offerten anderer Vereine anzuhören und dann zu entscheiden. Eberl kann jedoch nicht zu lange warten, da der Vertrag des 25-jährigen im Sommer 2020 ausläuft, und somit im kommenden Sommer-Transferfenster zum letzten Mal die Möglichkeit besteht eine hohe Ablösesumme für den Außenstürmer zu kassieren. Im Falle eines Abgangs rechnet man in Mönchengladbach mit einer Summe um die 40 Millionen Euro. Laut „Sport Bild“ soll Atlético Madrid zuletzt ernsthaftes Interesse an Hazard geäußert haben, der selbst schon betonte seinen Spielstil in Spanien erst so richtig entfalten zu können.

Um das zu verhindern führte Max Eberl bereits Gespräche mit dem Spieler selbst und dem Vater Hazards: „Wir haben klar hinterlegt, dass wir verlängern wollen.“ Eine Voraussetzung für den Verbleib des Belgiers in Mönchengladbach wird wohl die Teilnahme am internationalen Geschäft sein. Die Borussia befindet sich diesbezüglich aber absolut auf Kurs; hat also eine gute Verhandlungsposition.

 

(Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Kilian Thullen

Bosz, Rose & Co. im Herzen, die Bundesliga im Blick. Seinen Durst nach Gegenpressing und dynamischem Offensivspiel stillt Kilian vor allem in Deutschland. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Werner bei Werder-Amtsantritt: „Gibt eine Menge zu tun“

Werner bei Werder-Amtsantritt: „Gibt eine Menge zu tun“

29. November 2021

News | Ole Werner übernahm am Trainerposten beim SV Werder Bremen. Am heutigen Montag stellte er sich der Öffentlichkeit vor. Werner: „Werder steht für Art von Fußball, die mutig ist“ Ole Werner (33) leitete am Montag erstmals eine Trainingseinheit beim SV Werder Bremen. Anschließend präsentierte er sich den Medien auf einer Pressekonferenz (via transfermarkt.de). Dort sprach […]

Bayer Leverkusen: Booster-Impfungen beim Profiteam

Bayer Leverkusen: Booster-Impfungen beim Profiteam

29. November 2021

News | Wie Bayer Leverkusen mitteilte, hat sich die Profimannschaft am heutigen Montag der Booster-Impfung unterzogen. Bayer Leverkusen: Komplette Lizenzspieler-Abteilung erfüllt 2G-Regelung Wie Bayer Leverkusen am Montag auf der vereinseigenen Website mitteilte, hat sich die Mannschaft heute einer Booster-Auffrischungsimpfung unterzogen. Voraussetzung war, dass die Spieler im Sommer ihre bisherigen Impfungen erhalten hatten. Auch die Mitarbeiter […]

Bellingham über BVB: „Dortmund ist der perfekte Ort“

Bellingham über BVB: „Dortmund ist der perfekte Ort“

29. November 2021

News | In einer Doku von Sky hat sich Jude Bellingham über seine aktuelle Situation bei Borussia Dortmund gesprochen und bekräftigt, dass er sich dort sehr wohl fühlt. Jude Bellingham will sich bei Borussia Dortmund weiterentwickeln Trotz seiner erst 18 Jahre und der Tatsache, dass er noch für die U 19 spielberechtigt wäre, ist Jude […]


'' + self.location.search