Eintracht | Beschwerde über West Ham wegen Haller-Transfer eingereicht!

News

News | Eintracht Frankfurt hat bei der FIFA eine Beschwerde über West Ham United im Zusammenhang wegen des Transfers von Sébastien Haller (26) aus dem letzten Sommer eingereicht.

West Ham: Ermittlungen drohen wegen Haller-Transfer nach Eintracht-Beschwerde

Die „Times“ berichtet, dass Eintracht Frankfurt eine Beschwerde bei der FIFA wegen einer ausstehenden Zahlung bei dem Transfer von Haller zu West Ham eingereicht hat. Wegen diesem Schritt ermittelt der Weltverband nun in dieser Angelegenheit. Im Sommer 2019 hatten sich beide Klubs über eine Ablösesumme von fast 50 Millionen Euro für Haller geeinigt. Dieser Betrag sollte in Raten abbezahlt werden. Eine solche Rate von etwa 6 Millionen Euro, welche am 15. Mai fällig gewesen wäre, blieb demnach aus.

Ein Sprecher der FIFA bestätigte gegenüber der Zeitung diese Beschwerde. Der Katalog für mögliche Sanktionen bei einem Zahlungsverzug ist recht weit. So können die rechtlichen Maßnahmen von einer Verwarnung bis einer Transfersperre bis zu zwei Jahren reichen. Dafür müsste der Verein, dem die Zahlungsverpflichtung obliegt, mindestens 30 Tage im Verzug sein. Dies ist beim vorliegenden Sachverhalt wohl gegeben.

Aus dem Umfeld West Hams will das Blatt erfahren haben, dass die ausstehende Zahlung nicht aufgrund finanzieller Probleme ausblieb, sondern wegen eines vertraglichen Problems mit der Eintracht. Diese Hürde würde allerdings zeitnah überwunden sein.

Insgesamt konnte Haller bei West Ham sportlich nur bedingt überzeugen. In 29 Einsätzen in der Premier League erzielte der Franzose lediglich sieben Treffer und rechtfertigte damit den hohen Betrag für ihn bisher nicht.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Werder Bremen: Rashica-Verbleib bis Sommer wahrscheinlich

Werder Bremen: Rashica-Verbleib bis Sommer wahrscheinlich

19. Januar 2021

News | Am Ende der Sommertransferphase wollte Bayer 04 Leverkusen Milot Rashica von Werder Bremen verpflichten. Doch ein Wechsel scheiterte in letzter Minute. Auch Aston Villa galt als Kandidat, so richtig konkret wurde das aber nicht. Bremen: Kein Angebot für Rashica in Sicht An dieser Situation hat sich wenig geändert. Milot Rashica (24) dürfte Werder […]

Elvedi per Kopf! Gladbach schlägt Werder Bremen knapp

Elvedi per Kopf! Gladbach schlägt Werder Bremen knapp

19. Januar 2021

News | Borussia Mönchengladbach traf im frühen Dienstagsspiel der Bundesliga auf Werder Bremen. Eine Standardsituation entschied das Spiel, Gladbach gewann die Partie mit 1:0.  Gladbach beginnt gut, Bremen findet in das Spiel Wenig überraschend dominierte Borussia Mönchengladbach schon zu Beginn diese Partie. Mit sieben Punkten aus drei Spielen waren die Fohlen in das neue Jahr […]

Mainz 05 | Mateta nicht im Kader – Wechsel nach England vor dem Abschluss!

Mainz 05 | Mateta nicht im Kader – Wechsel nach England vor dem Abschluss!

19. Januar 2021

News | In den letzten Spielen spielte Stürmer Jean-Philippe Mateta beim FSV Mainz 05 keine große Rolle mehr. Zuletzt schloss Christian Heidel nicht aus, dass der Franzose die 05er noch verlässt. Jetzt steht ein Abgang unmittelbar bevor.  Mateta vor Wechsel zu Crystal Palace Laut einem Bild-Bericht wechselt Jean-Philippe Mateta (23) in die Premier League. Den […]