Eintracht Frankfurt | Trapp schwört SGE die Treue

News

News | Kevin Trapp erweckt durch seine beständigen Leistungen das Interesse mehrerer Klubs. Wechseln möchte er aber wohl nicht.

Trapp – „Ich plane meine Zukunft bei der Eintracht“

Wenn es um mögliche Verkäufe bei der SGE geht, die Geld in die Kassen spülen könnten, ist meist von Filip Kostic (27) oder Kevin Trapp (30) die Rede. Letzter sieht seine Zukunft weiterhin in Frankfurt und hat noch Ambitionen für das Europa League-Rückspiel, wie er im Gespräch mit der „Bild“ bekanntgibt.

„Ich plane meine Zukunft hier bei der Eintracht. Über einen Wechsel habe ich nie nachgedacht.“ Ehrenaufsichtsrat Wolfgang Steubing (70) hatte mit seinen Aussagen über Trapp einen möglichen Verkauf angeheizt, doch der Nationalspieler bleibt cool. „Es ist nichts Ungewöhnliches, was sie gesagt haben. Es macht mich sogar stolz, dass ich ein Spieler sein könnte, der dem Verein helfen könnte…“

In der nächsten Woche steht das Rückspiel der Europa League gegen den FC Basel an. Im Hinspiel ging man mit 0:3 unter, doch der Keeper erweckt Resthoffnungen. „Das Ergebnis im Hinspiel ist eindeutig. Aber wenn es jemand kann, dann wir.“

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Alex Grimm/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

DFB-Pokal | Modeste bringt Köln den Sieg in Stuttgart, Drama in Regensburg

DFB-Pokal | Modeste bringt Köln den Sieg in Stuttgart, Drama in Regensburg

27. Oktober 2021

News | Den vierten Teil der 2. DFB-Pokal-Runde absolvierten einige namhafte Vereine. Der 1. FC Köln setzte sich beim VfB Stuttgart durch. Hansa Rostock verspielte einen Zwei-Tore-Vorsprung in Regensburg, gewann aber nach spektakulärem Spielverlauf. DFB-Pokal: Rostock legt früh vor, Hannover geht in Front Drei Partien standen neben dem denkwürdigen Topspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern auf dem Programm. […]

Fürth | Azzouzi stärkt Leitl: „Bei uns liegt es nullkommanull am Trainer“

Fürth | Azzouzi stärkt Leitl: „Bei uns liegt es nullkommanull am Trainer“

27. Oktober 2021

News | Die SpVgg Greuther Fürth legte einen kapitalen Fehlstart hin. Dennoch steht Trainer Stefan Leitl nicht auf der Kippe, wie Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi klarstellte. Fürth-Sportchef Azzouzi über Negativserie: „Brauchen jetzt noch nicht vom Abstieg sprechen“ Die SpVgg Greuther Fürth bot beim Gastspiel in Leipzig die wohl stärkste Halbzeit der laufenden Saison. Am Ende führte […]

HSV | Investor Kühne distanziert sich: „Habe mich innerlich verabschiedet“

HSV | Investor Kühne distanziert sich: „Habe mich innerlich verabschiedet“

27. Oktober 2021

News | Die Beziehung zwischen dem HSV und Klaus-Michael Kühne stand in den letzten Jahren unter keinem guten Stern. An eine Besserung glaubt der Milliardär nicht mehr. Kühne über den HSV: „Es macht keinen Spaß mehr“ Der Hamburger SV enttäuschte seine Fans in den vergangenen Jahren auf ganzer Linie. Eine unglückliche Rolle spielte dabei auch Klaus-Michael Kühne […]


'' + self.location.search