Eintracht Frankfurt: Sam Lammers von Atalanta soll den Angriff verstärken

Sam Lammers im Trikot von Atalanta
Bundesliga

News | Der Saisonstart von Eintracht Frankfurt verlief alles andere als ideal. Nur zwei Punkte haben die Hessen nach drei Spielen auf dem Konto. Im Angriff soll nun Sam Lammers von Atalanta für eine Verstärkung sorgen. 

Frankfurt: Lammers soll von Atalanta kommen

Eintracht Frankfurt ist auf der Suche nach einem neuen Stürmer offenbar in Italien fündig geworden. Der Niederländer Sam Lammers (24) soll von Atalanta BC zu den Hessen wechseln. Entsprechende Medienberichte aus Italien wurden nun seitens Sky und Bild bestätigt. Lammers ist ein wuchtiger Angreifer, der vor allem im Strafraum seine Qualitäten hat.

Weitere Informationen rund um die Bundesliga

Noch ist nicht jedes Detail geklärt, der Medizincheck steht beispielsweise noch aus. Wie die genauen Transfermodalitäten aussehen, ist auch noch nicht vollumfänglich geklärt. Carlos Vinicius (26) von Benfica stand zudem auf der Liste der Hessen, der Transfer kommt aber nun nicht zustande. Stattdessen zieht es Vinicius eher zur PSV in die Niederlande.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Tottenham nimmt Kontakt zum aus der Bundesliga umworbenen Cho auf

Tottenham nimmt Kontakt zum aus der Bundesliga umworbenen Cho auf

24. Januar 2022

News | Mohamed-Ali Cho steht unter anderem auf dem Zettel von Borussia Dortmund sowie RB Leipzig und befindet sich nun im Visier der Tottenham Hotspur. Tottenham arbeitet an Verpflichtung von Cho Mohamed-Ali Cho (18) genießt bereits ein hohes Ansehen bei zahlreichen internationalen Klubs. Der Angreifer des SCO Angers gehörte bereits zu den Kandidaten bei Borussia Dortmund […]

Wolfsburg | Schmadtke: Rückendeckung für Kohfeldt „genauso stabil wie zuvor“

Wolfsburg | Schmadtke: Rückendeckung für Kohfeldt „genauso stabil wie zuvor“

24. Januar 2022

News | Der VfL Wolfsburg befindet sich in einer tiefen Krise. Jörg Schmadtke bezog nun öffentlich Stellung und richtete den Blick auf das anstehende Heimspiel gegen Fürth. Wolfsburg-Geschäftsführer Schmadtke zur Fürth-Partie: „Für uns alle ein Endspiel“ Der VfL Wolfsburg sammelte in den letzten neun Bundesliga-Spielen lediglich zwei von mageren 27 Punkten ein und fiel auf Rang 15 ab. […]

Leverkusen | Berater kündigt Alario-Abgang an

Leverkusen | Berater kündigt Alario-Abgang an

24. Januar 2022

News | Bayer Leverkusen gab am Wochenende den Transfer von Sardar Azmoun zur neuen Saison bekannt. Noch schlechter stehen damit die Chancen für Lucas Alario, den es wegzieht.  Leverkusen: Alario darf im Sommer für acht Millionen Euro gehen Nur wenige Stunden nach dem ungefährdeten 5:1-Heimsieg über den FC Augsburg verkündete Bayer Leverkusen die Verpflichtung von Sardar Azmoun (27). […]


'' + self.location.search