Erneuter Vorfall: Taison fordert Kampf gegen Rassismus

Weitere Ligen

News | Am Wochenende bezwang Shakhtar Donezk im Topspiel der ukrainischen Liga Dynamo Kiew mit 1:0. Wieder einmal wurde das Spiel von einem Rassismus-Vorfall überschattet. Taison, der Offensivspieler von Shakhtar, wurde von Dynamo-Anhängern rassistisch beschimpft. Der Brasilianer reagierte mit einer Mittelfinger-Geste, schoss den Ball wutentbrannt auf die Tribüne und sah im Nachhinein die rote Karte.

Taison fordert Kampf gegen Rassismus

Mit Tränen in den Augen ging der Spieler vom Platz. „Rassismus ist eine Schande, wir müssen dieses Fehlverhalten gemeinsam bekämpfen, jede Minute und jede Sekunde“, teilte Donezk-Coach Luis Castro nach dem Spiel mit. Nun äußerte sich auch Taison selbst in den sozialen Medien und rief zum Kampf gegen den Rassismus auf. 

„Ich werde niemals den Mund halten, wenn ich mit solchen unmenschlichen Dingen konfrontiert werde. Meine Tränen waren Ausdruck der Hilflosigkeit, weil ich in diesem Moment nichts dagegen unternehmen konnte. In einer rassistischen Gesellschaft ist es nicht genug, kein Rassist zu sein. Man muss Anti-Rassist sein. Im Fußball muss mehr Respekt herrschen, die Welt benötigt mehr Respekt“, teilte Taison in den sozialen Medien mit.

(Photo by Vincenzo PINTO / AFP)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB: Verlängert Delaney doch noch seinen Vertrag?

BVB: Verlängert Delaney doch noch seinen Vertrag?

24. Juli 2021

News | Lange wurde über einen möglichen Wechsel von Thomas Delaney spekuliert. Nun soll sich Borussia Dortmund mit dem Dänen in Vertragsgesprächen befinden. BVB: Delaney vor Vertragsverlängerung? Borussia Dortmund hat einige Baustellen im Kader, aber im Mittelfeld stehen dem neuen Trainer Marco Rose (44) ausreichend Spieler zur Verfügung. Emre Can, Mahmoud Dahoud, Julian Brandt, Jude […]

Marko Arnautovic vor Wechsel in die Serie A

Marko Arnautovic vor Wechsel in die Serie A

24. Juli 2021

News | Marko Arnautovic steht vor einer Rückkehr nach Europa. Ihn wird es wohl zum FC Bologna in die Serie A ziehen. Arnautovic: Bologna und Shanghai kurz vor Einigung Wie die Gazzetta dello Sport berichtet, soll Marko Arnautovic kurz vor einem Wechsel zum FC Bologna stehen. Die Italiener sollen bereits seit Januar am österreichischen Nationalspieler […]

Gladbach: Ginter-Zukunft bald geklärt? – Zakaria drängt auf Wechsel

Gladbach: Ginter-Zukunft bald geklärt? – Zakaria drängt auf Wechsel

24. Juli 2021

News | Denis Zakaria von Borussia Mönchengladbach drängt auf einen Abgang. Auch die Zukunft von Matthias Ginter ist ungewiss. Gladbach: Ginter-Zukunft wird bald geklärt Seit Monaten warten Gladbach-Fans auf die Vertragsverlängerung von Matthias Ginter (27). Der Nationalspieler ist der Abwehrchef am Niederrhein und fühlt sich im Klub wohl. Dennoch konnten bislang keine Ergebnisse erzielt werden. […]


'' + self.location.search