FC Augsburg | Zähe Gespräche mit der PSV wegen Max

Weitere Länder...

News | Die PSV Eindhoven hat offenbar konkretes Interesse an Philipp Max, doch die Gespräche mit dem FC Augsburg gestalten sich schwierig.

FC Augsburg: Kein Max-Verkauf unter Wert

Wie der Journalist David Bernreuther für den „Kicker“ berichtet, gestalten sich die Verhandlungen zwischen dem FC Augsburg und der PSV Eindhoven wegen eines Transfers von Philipp Max (26) bisher zäh. So liege dem FCA das Angebot der Niederländer bereits seit einer ganzen Woche vor, doch Bewegung hätte es seitdem nicht gegeben. Manager Stefan Reuter (53) hat das PSV-Interesse auch bestätigt, genauso wie den Wechselwunsch von Max.

Es werde jedenfalls keinen Corona-Rabatt für den Linksverteidiger geben, so Reuter. Anscheinend liegen beide Klubs vor allem bei der Ablöse noch auseinander. Demnach bietet die PSV einen hohen einstelligen Millionen-Betrag für die Dienste von Max. Doch wie in dem Bericht weiter ausgeführt wird, verlangt Augsburg für den 26-Jährigen eine zweistellige Summe.

Reuter kommentierte dies gegenüber dem Blatt folgendermaßen: „Wir haben klare Vorstellungen. In welche Größenordnung man vorstoßen muss, ist dem anderen Verein bekannt.“ Aus diesen Gründen liege man bei Ablöse noch deutlich „auseinander.“ Darüber hinaus wären die Niederländer aktuell der einzige Interessent für Max, weshalb nach Einschätzung von Bernreuther kein Wettbieten zu erwarten sei. Eine Not zum Verkauf hat der FCA sowieso nicht, ist Max doch noch bis 2022 an den Verein gebunden.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Christian Kaspar-Bartke/Bongarts/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hofmann: „Das kotzt einen ehrlich gesagt an“ – Die Stimmen zum Bundesliga-Nachmittag

Hofmann: „Das kotzt einen ehrlich gesagt an“ – Die Stimmen zum Bundesliga-Nachmittag

22. Januar 2022

News | Der Fußballnachmittag in der Bundesliga war durchaus unterhaltsam. Zwischen Hoffenheim und Dortmund fielen fünf Tore, diese schoss Bayer 04 Leverkusen gegen Augsburg alleine.  Bundesliga: Die Stimmen zum Samstagnachmittag Die TSG Hoffenheim und Borussia Dortmund lieferten sich ein packendes Spiel in der Bundesliga. Mit 2:3 unterlagen die Gastgeber dem BVB, die Kraichgauer scheiterten dabei […]

Bundesliga | Kruse schießt Union auf Champions-League-Platz, Diaby brilliert gegen Augsburg, Dortmund effizient

Bundesliga | Kruse schießt Union auf Champions-League-Platz, Diaby brilliert gegen Augsburg, Dortmund effizient

22. Januar 2022

News | Der Samstagnachmittag des 20. Bundesliga-Spieltags! Unter anderem mit einem Doppelpack von Max Kruse, der Union auf einen Champions-League-Platz beförderte, dem dreifachen Diaby für Leverkusen und einem knappen Dortmunder Sieg in Hoffenheim. Kramarić kontert Haaland, Gladbach gleicht gegen Union aus, Leverkusen souverän Nach dem Pokal ist vor der Bundesliga. Sowohl die TSG Hoffenheim (1:4 […]

VfB Stuttgart: Sosa weiter bei Topklubs begehrt – Schwaben wollen hohe Ablöse

VfB Stuttgart: Sosa weiter bei Topklubs begehrt – Schwaben wollen hohe Ablöse

22. Januar 2022

News | Borna Sosa ist einer der wichtigsten Spieler beim VfB Stuttgart. Der kroatische Linksverteidiger zeichnet sich durch eine gute Balance in seinem Spiel aus, vor allem seine Flanken sind gefürchtet. Einige Topklubs haben den Spieler weiterhin auf der Liste.  Borna Sosa bei Inter und Chelsea auf der Liste Borna Sosa (24) gehört zu den […]


'' + self.location.search