FC Barcelona | Rakitic-Wechsel zum FC Sevilla vor dem Abschluss

News

News | Ivan Rakitic ist einer der Spieler, die den FC Barcelona im Sommer verlassen dürfen. Seit geraumer Zeit wird der kroatische Mittelfeldspieler mit einer Rückkehr zum FC Sevilla in Verbindung gebracht.

Rakitic: Sevilla-Wechsel vor dem Abschluss

In den letzten Tagen nahmen die Gespräche zwischen beiden Klubs dann so richtig Fahrt auf. Der FC Sevilla hat die Bemühungen um Ivan Rakitic (32) nun intensiviert und konnte sich offenbar mit dem FC Barcelona einigen.

Sowohl die spanische Marca als auch der italienische Journalist Fabrizio Romano berichten nun nämlich, dass der Transfer vor dem Abschluss steht. Rakitic soll in Sevilla einen Vertrag über drei Jahre unterzeichnen, Teile des Medizinchecks sollen bereits laufen.

Unbekannt ist bisher hingegen noch die Höhe der Ablösesumme. Seit 2014 spielt Rakitic für den FC Barcelona, sein Vertrag bei den Katalanen läuft noch bis zum Sommer 2021.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Alex Caparros/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Fix: Bayer Leverkusen verpflichtet Zenit-Stürmer Azmoun zur neuen Saison!

Fix: Bayer Leverkusen verpflichtet Zenit-Stürmer Azmoun zur neuen Saison!

22. Januar 2022

News | Sardar Azmoun war in den letzten Wochen Bestandteil einiger Wechselgerüchte. Der iranische Stürmer von Zenit St. Petersburg stand unter anderem bei Olympique Lyon auf der Liste, wechselt nun aber zu Bayer Leverkusen.  Leverkusen verpflichtet Azmoun Bayer 04 Leverkusen gab am Samstag nach dem Sieg gegen den FC Augsburg (5:1) bekannt, dass Stürmer Sardar […]

Hofmann: „Das kotzt einen ehrlich gesagt an“ – Die Stimmen zum Bundesliga-Nachmittag

Hofmann: „Das kotzt einen ehrlich gesagt an“ – Die Stimmen zum Bundesliga-Nachmittag

22. Januar 2022

News | Der Fußballnachmittag in der Bundesliga war durchaus unterhaltsam. Zwischen Hoffenheim und Dortmund fielen fünf Tore, diese schoss Bayer 04 Leverkusen gegen Augsburg alleine.  Bundesliga: Die Stimmen zum Samstagnachmittag Die TSG Hoffenheim und Borussia Dortmund lieferten sich ein packendes Spiel in der Bundesliga. Mit 2:3 unterlagen die Gastgeber dem BVB, die Kraichgauer scheiterten dabei […]

Bundesliga | Kruse schießt Union auf Champions-League-Platz, Diaby brilliert gegen Augsburg, Dortmund effizient

Bundesliga | Kruse schießt Union auf Champions-League-Platz, Diaby brilliert gegen Augsburg, Dortmund effizient

22. Januar 2022

News | Der Samstagnachmittag des 20. Bundesliga-Spieltags! Unter anderem mit einem Doppelpack von Max Kruse, der Union auf einen Champions-League-Platz beförderte, dem dreifachen Diaby für Leverkusen und einem knappen Dortmunder Sieg in Hoffenheim. Kramarić kontert Haaland, Gladbach gleicht gegen Union aus, Leverkusen souverän Nach dem Pokal ist vor der Bundesliga. Sowohl die TSG Hoffenheim (1:4 […]


'' + self.location.search