FC Bayern | Kahn über Alaba-Verbleib: „Wüsste im Moment nicht, wie das passieren sollte“

News

News | Oliver Kahn hat sich in einem Interview zur Zukunft des FC Bayern München geäußert. Dabei ging es um das langfristige sportliche Ziel des Vereins, aber auch um die Personalie David Alaba.

FC Bayern: Kahn äußert sich zu Verhandlungen mit Alaba

In einem Interview mit der Sport Bild hat sich Oliver Kahn (51) zu den gescheiterten Vertragsverhandlungen des FC Bayern mit David Alaba (28) geäußert. Auf den Ablauf der Verhandlungen angesprochen, antwortete er. „Wir haben David Alaba den roten Teppich ausgerollt und sind an unsere Grenzen gegangen. David und speziell sein Berater Pini Zahavi sind sind nicht über diesen roten Teppich gegangen. Also haben wir ihn irgendwann wieder eingerollt.“

Auf die Frage, ob dieser Teppich noch einmal ausgerollt werden könnte, antwortete der 51-Jährige: „Ich wüsste im Moment nicht, wie das passieren sollte.“ Kahn fügte hinzu: „So wie es aussieht orientiert er (David Alaba, Anm. d. Red.) sich um. Das müssen wir akzeptieren.“

Für die aktuelle Leistung des Teams fand kann lobende Worte und hob eine Sache hervor: „Was mich besonders fasziniert: die Disziplin der Mannschaft, diese Leistungen vor leeren Rängen zu zeigen. Zuschauer sind die Essenz des Fußballs. Wie das Team bis jetzt damit umgeht, ist fantastisch. Ich weiß nicht, wie mir das gelungen wäre. Fans waren für mich das Salz in der Suppe.“ Langfristig sei es das sportliche Ziel, dauerhaft zu den „Top 3“ der Teams in Europa zu gehören.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Dean Mouhtaropoulos/Bongarts/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

25. Juni 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

VfL Wolfsburg offenbar an Bartol Franjic von Dinamo Zagreb interessiert

VfL Wolfsburg offenbar an Bartol Franjic von Dinamo Zagreb interessiert

25. Juni 2022

News | Der VfL Wolfsburg will auf den Abgang von Xaver Schlager, der sich RB Leipzig anschließt, reagieren. Ein neuer Mittelfeldspieler soll kommen und die Spur führt offenbar in Richtung Zagreb, genauer zu Bartol Franjic.  Franjic im Visier des VfL Wolfsburg Xaver Schlager (24) verlässt den VfL Wolfsburg und wechselt zu RB Leipzig. Einen Ersatz […]

Eintracht Frankfurt: Ola Solbakken als Ersatz für Kostic?

Eintracht Frankfurt: Ola Solbakken als Ersatz für Kostic?

25. Juni 2022

News | Filip Kostic von Eintracht Frankfurt wird aktuell von Juventus Turin umworben. Noch gibt es keine Einigung, aber die Hessen beschäftigen sich mit Spielern, die auf der Außenbahn eingesetzt werden können. Einer davon ist Ola Solbakken.  Solbakken im Sommer zur Eintracht? Filip Kostic (29) könnte Eintracht Frankfurt im Sommer verlassen. Juventus hat Interesse, aber […]


'' + self.location.search