FC Bayern: Lewandowski nach Rekord: „Ich habe keine Worte“

Lewandowski Bayern
News

News | Robert Lewandowski hat es geschafft. Der Stürmer des FC Bayern hat gegen den FC Augsburg das 41. Saisontor erzielt und damit den Rekord von Gerd Müller übertroffen. Nach dem Spiel freute sich der Pole extrem über seine Leistung. 

FC Bayern: Lewandowski: „Dankbar für meine Mannschaft“

Robert Lewandowski (32), Stürmer des FC Bayern, brauchte viel Anlauf. Der FC Augsburg und vor allem Torhüter Rafal Gikiewicz standen immer wieder im Weg. Kurz vor dem Ende traf er aber zum 41. Mal in dieser Saison.  Nach dem Spiel gegen den FC Augsburg teilte Lewandowski bei Sky mit, wie glücklich er über den Rekord ist. „Ich habe keine Worte. 90 Minuten habe ich alles gegeben und versucht, das Tor zu schießen. Und dann, nachdem man alles versucht hat, kommt die letzte Situation und es klappt. Die Spannung für mich war bis zur letzter Sekunde da. Ich habe es geschafft und bin jetzt sehr sehr glücklich“, so der Angreifer.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Auch seine eigene Sicht auf das Tor erläuterte der 32-Jährige noch einmal ausführlich: „Ich habe gesehen, dass Leroy auf das Tor geschossen hat und ich habe daran geglaubt, dass für mich noch eine Situation kommt. Es war schwierig für mich, geduldig zu bleiben, aber ich habe daran geglaubt. Ich bin dankbar für meine Mannschaft, weil heute haben sie mich auch sehr oft gesucht und versucht, mir das zu ermöglichen.“

Bereits vergangene Woche stellte der Pole den Rekord von Gerd Müller mit seinem 40. Saisontor in Freiburg ein. Danach vergab Lewandowski einige Chancen, hätte schon in Freiburg zum alleinigen Rekordhalter werden können. Im abschließenden Ligaspiel gegen Augsburg führte der Rekordmeister schnell mit 4:0, Lewandowski konnte sich aber nicht in die Torschützenliste des FC Bayern eintragen, auch wenn er mehrfach nahe dran war. Am Ende konnte er aber doch noch jubeln.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Vorschau 3. Liga: Bunte Mischung, viel Spannung?

Vorschau 3. Liga: Bunte Mischung, viel Spannung?

24. Juli 2021

Vorschau | Am Samstagmittag startet die 3. Liga unter anderem mit dem Duell zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Eintracht Braunschweig in die Saison. Die Begegnung liefert einen Vorgeschmack auf eine Spielklasse, die neben großen Traditionsvereinen auch von Investoren getragene Klubs sowie mehrere Neulinge zu bieten hat. Eintracht Braunschweig und 1860 München werden hoch gehandelt […]

1:3! Starke 2. Halbzeit beschert HSV Sieg gegen Schalke 04

1:3! Starke 2. Halbzeit beschert HSV Sieg gegen Schalke 04

23. Juli 2021

News | Zum Auftakt der neuen Saison der 2. Bundesliga gab es den Kracher zwischen dem FC Schalke 04 und dem Hamburger SV. Am Ende setzte sich der HSV durchaus verdient mit 1:3 gegen Schalke durch. Schalke mit exzellentem Start Die Saison der 2. Bundesliga ging endlich wieder los. Und das direkt mit dem Kracher […]

VfB Stuttgart: Neuzugang Führich verletzt – mehrere Wochen Pause

VfB Stuttgart: Neuzugang Führich verletzt – mehrere Wochen Pause

23. Juli 2021

News | Schock für den VfB Stuttgart. Neuzugang Chris Führich hat sich bei seinem Debüt schwer verletzt. VfB Stuttgart: Führich fällt aus Erst vor wenigen Tagen hat der VfB Stuttgart bekanntgegeben, dass Chris Führich (23) vom SC Paderborn verpflichtet werden konnte. Nun droht der Neuzugang für längere Zeit auszufallen. Im Testspiel gegen Ligakonkurrenten Arminia Bielefeld […]


'' + self.location.search