FC Bayern | Lewandowski und Alaba nach Länderspielen in Quarantäne? „Gehen kein Risiko ein“

Nationalmannschaften

News | Nach dem kommenden Wochenende steht eine Länderspielperiode an. WM-Qualifikationsspiele in Südamerika sind abgesagt, in Europa wird normal gespielt. Allerdings gibt es auch hier möglicherweise das ein oder andere Problem, unter anderem für den FC Bayern. 

FC Bayern: Flick will bei Lewandowski und Alaba kurzfristig entscheiden

Denn: Robert Lewandowski (32) spielt mit seiner polnischen Mannschaft in England, David Alaba (28) mit der Auswahl Österreichs in Schottland. Nach aktuellen Reisebestimmungen im Zuge der Pandemie würde diesen Spielern nach der Rückreise aus Großbritannien eine Quarantäne von bis zu 14 Tagen drohen. Das bedeutet, dass in diesem Fall sowohl Alaba als auch Lewandowski die Spiele gegen Leipzig und in einem möglichen Viertelfinale der Champions League verpassen.

In einem solchen Fall könnte der Klub die Abstellung des Spielers aber verhindern. Trainer Hansi Flick (56) hielt sich auf der Pressekonferenz vor dem Lazio-Spiel aber noch bedeckt. „Wir gehen kein Risiko ein. Wir wollen die Spieler direkt wieder im Training und Spielrhythmus haben. Davon hängt die Entscheidung ab. Wenn ein Spieler in Quarantäne muss, dann ist es dem Verein erlaubt, die Spieler nicht freizustellen. Für uns hat der Countdown begonnen, von daher brauchen wir alle Spieler“, so Flick.

Das bedeutet im Umkehrschluss: Sollten sich die Bestimmungen nicht ändern, werden die Bayernspieler für diese Partien nicht abgestellt.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

30. November 2022

News | Tabellenführer der Bundesliga, DFB-Pokal- sowie Champions-League-Achtelfinale: Für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München läuft es sportlich rund. Das sah im September bei Neuer und Co. noch ganz anders aus. Die Gründe für den Aufschwung sind mannigfaltig. Bayerns Verantwortliche trafen sich zu drei „geheimen“ Treffen Im September befand sich der deutsche Rekordmeister FC Bayern […]

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

30. November 2022

News | In den letzten Tagen gab es einige offene Fragen rund um die Zukunft des VfB Stuttgart. Wie geht es mit Sven Mislintat weiter? Und wer wird neuer Trainer? Oder bleibt Michael Wimmer doch? Mislintat verlässt den VfB Stuttgart Am heutigen Mittwoch fiel beim VfB Stuttgart eine der Personalentscheidungen. Sven Mislintat, Sportdirektor bei den […]

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

30. November 2022

News | In wenigen Tagen beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Max Eberl. Wenn der Erfolgsmanager Mitte Dezember sein Amt als Geschäftsführer Sport bei RB Leipzig offiziell übernimmt, muss er allerdings auf eines verzichten: Geld für kostspielige Transfers. Eberl sieht sich in Leipzig in strategischer Rolle Ab dem 15.12.2022 wird der Ex-Mönchengladbacher Geschäftsführer Sport, Max Eberl, […]


'' + self.location.search