FC Bayern: Kehrt Marc Roca nach Spanien zurück?

Marc Roca
News

News: Marc Roca fehlt in München die Spielpraxis. Eine Rückkehr nach Spanien scheint möglich.

Roca – Betis Sevilla interessiert

Laut einem Bericht von „Canal Sur Radio“ liebäugelt Betis Sevilla mit einem Transfer von Marc Roca (25). Der Spanier wechselte zur Saison 2020/21 von Espanyol Barcelona für neun Millionen Euro an die Isar, konnte sich seitdem jedoch nie wirklich durchsetzen.

Trotz Extraschichten im Kraftraum und akribisches Arbeiten im Spiel gegen den Ball setzt Julian Nagelsmann (34) im zentralen Mittelfeld im Regelfall auf andere Akteure. In seinen Einsätzen vor der Winterpause wusste Roca zwar zu überzeugen, doch für das hochdekorierte Mittelfeld des deutschen Rekordmeisters fehlt ihm offensichtlich schlicht die individuelle Qualität.

Dem Bericht zufolge plant Betis eine Leihe über eine Saison mit einer anschließenden Kaufverpflichtung in Höhe von sieben Millionen Euro. Die Leihgebühr betrage anderthalb Millionen Euro.

Einschätzung:

Trotz der – in Deutschland – unbekannten Quelle, könnte im Gerücht etwas substanzielles stecken. Der 25-Jährige galt in Spanien als hochbegabtes Talent. Die etwas langsamere, dafür technisch heraufordernde LaLiga liegt Roca aufgrund seines Spielertyps besser als die Bundesliga. Mit dem bevorstehenden Transfer von Ryan Gravenberch (19) ist das Mittelfeld des FCB hochgradig besetzt. Ein Abgang könnte für alle Beteiligten Sinn ergeben.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Alexander Scheuber/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfL Wolfsburg: Unterstützung für Schmadtke

VfL Wolfsburg: Unterstützung für Schmadtke

21. Mai 2022

News: Der VfL Wolfsburg wird Medienberichten zufolge Niko Kovac als neuen Cheftrainer etablieren. Für Sportvorstand Jörg Schmadtke ein Schlag ins Gesicht. Schmadtke und der VfL – „Eine Geschlossenheit“ Der ehemalige starke Mann des 1. FC Köln galt als Unterstützer von Florian Kohfeldt und gab ihm – trotz sportlich schwachen Ergebnissen – dauerhaft Rückendeckung. Sportdirektor Marcel […]

La Liga: Real Madrid spart Kräfte, Spektakel zwischen Rayo und Levante

La Liga: Real Madrid spart Kräfte, Spektakel zwischen Rayo und Levante

20. Mai 2022

News | Die ersten beiden Spiele des letzten Spieltags in La Liga fanden am Freitagabend statt. Real Madrid traf zuhause auf Real Betis, im letzten Spiel vor dem Endspiel der Champions League. Außerdem spielte Rayo Vallecano zuhause gegen Levante.  La Liga: Real Madrid spart Kräfte Für Real Madrid ging es gegen Real Betis um nichts […]

Viel Kampf, wenig Spektakel: Nullnummer zwischen Kaiserslautern und Dresden

Viel Kampf, wenig Spektakel: Nullnummer zwischen Kaiserslautern und Dresden

20. Mai 2022

News | Am Freitagabend fand am Betzenberg die Relegation zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Dynamo Dresden statt. Ein Tor fiel nicht, die Entscheidung fällt am Dienstag in Dresden.  Viel Kampf, wenig Fußball in Kaiserslautern Die Stimmung auf dem Betzenberg war absolut einzigartig. Jeder Zweikampf, jeder Pass, jeder Sprint wurde von den Zuschauern mit Applaus […]


'' + self.location.search