FC Bayern | Lewandowski fällt mehrere Wochen aus

Robert Lewandowski Hansi Flick (FC Bayern)
News

News | Robert Lewandowski wird dem FC Bayern München mehrere Wochen fehlen. Der Stürmer hatte sich zuvor bei der Nationalmannschaft eine Knieverletzung zugezogen.

Lewandowski: Ausfall für mehrere Wochen

Der FC Bayern München muss mehrere Wochen auf seinen Top-Stürmer Robert Lewandowski (32) verzichten. Dies bestätigten die Münchner via Twitter.

Lewandowski hatte sich im Spiel mit der polnischen Nationalmannschaft gegen Andorra eine Knieverletzung zugezogen und fällt nun rund vier Wochen aus. Damit sind die Chancen, den Uralt-Torrekord von Gerd Müller zu brechen, deutlich gesunken. Wie die Münchner den Ausfall ihres Leistungsträgers auffangen werden bleibt abzuwarten. Serge Gnabry  (25) oder Thomas Müller (31) sind mögliche Kandidaten für die Sturmspitze.

Der Pole spielt eine herausragende Saison und kommt in bislang 25 Bundesligaspielen auf 35 Treffer. Der Rekord von Klub-Ikone Gerd Müller aus der Saison 1971/72 liegt bei 40 Treffern.

Photo: Frank Hoermann / Sven Simon / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB vs. FCB, Gipfeltreffen in Spanien und Italien: Das Programm am Wochenende

BVB vs. FCB, Gipfeltreffen in Spanien und Italien: Das Programm am Wochenende

3. Dezember 2021

News | Es steht ein Fußballwochenende auf dem Programm, das gleich in mehreren Ligen für Spektakel sorgen kann. In der Bundesliga trifft der BVB auf den FC Bayern, auch in Spanien und Italien kommt es zu absoluten Topspielen. Wir haben den Fahrplan für das Wochenende! Derbyzeit in Portugal Bevor die ganz großen Kracher am Wochenende […]

BVB | Zorc: Haaland-Zukunft offen – Adeyemi „grundsätzlich spannend“

BVB | Zorc: Haaland-Zukunft offen – Adeyemi „grundsätzlich spannend“

3. Dezember 2021

News | BVB-Sportdirektor Michael Zorc hat sich unter anderem zu der Zukunft von Erling Haaland und einer möglichen Verpflichtung von Karim Adeyemi geäußert.  Zorc: Haaland hat „allerbeste Rahmenbedingungen für seine Entwicklung“ beim BVB Es vergeht mittlerweile keine Woche mehr, in der nicht darüber spekuliert, wie die Zukunft von Erling Haaland (21) nach Sommer 2022 aussehen […]

Union-Präsident Zingler über Corona-Politik: „Nicht der Fußball ist das Problem“

Union-Präsident Zingler über Corona-Politik: „Nicht der Fußball ist das Problem“

3. Dezember 2021

News | Dirk Zingler, Präsident des 1. FC Union Berlin, hat sehr deutliche Worte für den in seinen Augen „katastrophalen“ Zustand Deutschlands gefunden. Er erkennt keine Sonderrolle des Fußballs und sieht vielmehr die Politik in der Verantwortung, verlässliche Lösungen zu finden, anstatt Geisterspiele zu verordnen. Zingler: Umgang mit Kimmich „ein Skandal“ „Unser Land ist in […]


'' + self.location.search