FC Bayern | Nagelsmann: Haaland „im Kollektiv“ stoppen

Nagelsmann gestikuliert
Bundesliga

News | Der FC Bayern spielt heute im Supercup auswärts bei Borussia Dortmund. Der Pokalsieger empfängt also den Meister und bei vielen Experten gilt der BVB aktuell sogar als leichter Favorit. 

Nagelsmann: „Ein Spiel, das wir gewinnen wollen“

Vor dem Supercup am Dienstagabend sprach Julian Nagelsmann (34), Trainer des FC Bayern, gegenüber Sat.1 über die anstehende Partie. „Grundsätzlich haben wir das Spiel gegen Gladbach gut verkraftet. Wir kamen nicht gut in das Spiel, haben dann aber dominiert, waren am Ende nicht so stabil. Es ging viel hin und her“, so der Chefcoach.



 

Zum anstehenden Spiel teilte Nagelsmamn mit: „Es gibt immer Druck im Fußball. Es ist ein Spiel, das wir gewinnen wollen, aber man muss das auch nicht zu hoch hängen. Dass es im Fußball darum geht, auch Titel zu gewinnen, ist ja klar.“

Ein Faktor am heutigen Abend dürfte es sein, Erling Haaland (21) zu stoppen. Das kann aber kein einziger Spieler alleine machen, so der Cheftrainer des Rekordmeisters: „Ich hoffe, wir machen das gut, im Kollektiv. Das wird ein schönes Duell glaube ich, er ist sehr gut drauf, hat eine komplett Vorbereitung gemacht.“

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | Kimmich makellos, Schwolow bester Herthaner – Die Einzelkritik zu Bayerns Sieg in Berlin

Bundesliga | Kimmich makellos, Schwolow bester Herthaner – Die Einzelkritik zu Bayerns Sieg in Berlin

23. Januar 2022

Am späten Sonntagnachmittag empfing Hertha BSC den FC Bayern. Die Partie geriet vom ersten Moment an zur Einbahnstraße. 4:1 gewann der Rekordmeister am Ende. Die Akteure in der Einzelkritik. Sané und Gnabry gestalten Bayern-Sieg standesgemäß Es war eigentlich über die gesamte Spieldauer hinweg ein Spiel auf ein Tor. Nach 25 Minuten eröffnete Corentin Tolisso, Thomas […]

„War ein schöner Fußballnachmittag“: Die Stimmen zu Hertha BSC gegen den FC Bayern

„War ein schöner Fußballnachmittag“: Die Stimmen zu Hertha BSC gegen den FC Bayern

23. Januar 2022

News | Der FC Bayern gewann am Sonntag zum Abschluss des Spieltags in der Bundesliga mit 4:1 auswärts bei Hertha BSC. Nach dem Spiel zeigte sich vor allem Thomas Müller sehr zufrieden.  Müller nach Bayern-Sieg: „Wir haben schon einige Chancen liegen gelassen“ Der FC Bayern gewann mit 4:1 gegen Hertha BSC und hat den Vorsprung […]

Bundesliga | Tolisso eröffnet, Gnabry beschließt: FC Bayern glänzt auch in Berlin

Bundesliga | Tolisso eröffnet, Gnabry beschließt: FC Bayern glänzt auch in Berlin

23. Januar 2022

News | Mit der Partie zwischen Hertha BSC und dem FC Bayern kam der Deckel auf den 20. Bundesliga-Spieltag. Nach genau 90 Minuten stand der nächste souveräne Sieg des Rekordmeisters, ein 4:1. Tolisso und Müller münzen Bayerns Dauerdruck um Es kommt nicht oft vor, dass Hertha unter der Woche spielt und noch seltener, dass es […]


'' + self.location.search