FC Bayern | Verhandlungen wegen Hudson-Odoi werden intensiviert!

News

News | Der FC Bayern München sucht noch nach Verstärkungen für nahezu jeden Mannschaftsteil. Aufgrund der finanziellen Situation muss sich der Rekordmeister verstärkt nach günstigen Alternativen umsehen.

FC Bayern: Hudson-Odoi bleibt ein Thema

Laut Bild-Informationen interessiert sich der FC Bayern weiterhin für Callum Hudson-Odoi (19) vom FC Chelsea. Schon im Vorjahr war der Rekordmeister am Engländer interessiert, der Kontakt ist trotz einer Vertragsverlängerung nicht abgerissen.

Dem Bericht zufolge sind die Verhandlungen in vollem Gange! Der FC Bayern versucht demnach, Hudson-Odoi per Leihe von Chelsea verpflichten zu können. Ein Wechsel scheint sehr kompliziert, aber dennoch möglich zu sein. Das liegt an der großen Konkurrenz des jungen Engländers bei Chelsea.

Bis Montag hat der FC Bayern noch Zeit, neue Spieler zu verpflichten. Neben einem Offensivspieler sollen auch noch ein Rechtsverteidiger und ein Mittelfeldspieler zum Rekordmeister werden.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Julian Finney/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Dedryck Boyata äußert sich zu seiner Zukunft

Hertha BSC: Dedryck Boyata äußert sich zu seiner Zukunft

28. Juli 2021

News | Hertha BSC hat in diesem Sommer auf dem Transfermarkt einiges vor. Spieler kommen und gehen. Eine offene Frage bei Hertha BSC ist die nach der Zukunft von Kapitän Dedryck Boyata.  Tendenz bei Boyata geht zu Verbleib In einem Interview mit der Bild-Zeitung sprach Dedryck Boyata (30), Kapitän von Hertha BSC, nun offen über […]

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

28. Juli 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago

Hamburger SV: Lille legt im Poker um Onana nach

Hamburger SV: Lille legt im Poker um Onana nach

28. Juli 2021

News | Der Hamburger SV könnte in diesem Sommer Amadou Onana verlieren. Der junge Belgier würde den Klub gerne verlassen und der OSC Lille hat Interesse am Spieler angemeldet.  Verlässt Onana den Hamburger SV im Sommer? Dass der OSC Lille Interesse an Amadou Onana (19) vom HSV hat, ist bekannt. Der Spieler würde den Klub […]


'' + self.location.search