FFP | Sportgerichtshof CAS attestiert ManCity „eklatante Verweigerung“ der Kooperation

News

News | Der Internationale Sportgerichtshof (CAS) hat dem englischen Erstligisten Manchester City in seinem Urteilsbericht zum Vorwurf der Missachtung der Financial-Fair-Play-Regularieren eine schwere Verweigerung der Kooperation attestiert.

CAS: „Zahllose Male“ – ManCity verweigerte Kooperation

Laut dem Urteilsbericht des Internationale Sportgerichtshof (CAS), demonstrierte Manchester City bei den Ermittlungen der UEFA hinsichtlich der Vorwürfe der Missachtung der Financial-Fair-Play-Regularien eine „eklatante Verweigerung“ der Kooperation. Ein Großteil des CAS-Gremiums interpretierte dies als einen schweren Verstoß.

Nichtsdestotrotz wurde die Champions-League-Sperre für ManCity aufgehoben. Die Geldstrafe wurde zudem von 30 Millionen Euro auf 10 Millionen Euro reduziert. „Das Panel ist der Ansicht, dass die UEFA keineswegs belanglose Vorwürfe gegen Manchester City erhob, aber basierend auf den Beweisen, kann das Gremium nicht zum Entschluss kommen, dass eine verschleierte Förderung an City bezahlt wurde“, so der Bericht (via BBC).

Der CAS betonte zudem, dass die Beweislast beim Verband liege. Der Großteil des Gremiums sei der Meinung gewesen, dass die UEFA dieser nicht nachgekommen sein.

Mehr News Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Frankfurt | Mourinho will Kostic zur Roma locken!

Frankfurt | Mourinho will Kostic zur Roma locken!

23. Juni 2021

News | Ein Möglicher Abgang von Filip Kostic wird bei Eintracht Frankfurt bereits seit Monaten diskutiert. Nun soll auch die AS Roma Interesse an Kostic angemeldet haben, es sollen sogar schon Gespräche mit Frankfurt geführt werden. Die Roma bietet Frankfurt 15 Millionen plus Prämien für Kostic Lazio Rom, Inter – die Liste an Interessenten für […]

Bayern | Haaland könnte Lewandowski in einem Jahr ersetzen!

Bayern | Haaland könnte Lewandowski in einem Jahr ersetzen!

23. Juni 2021

News | Robert Lewandowski könnte den FC Bayern München in einem Jahr verlassen, um eine letzte große Herausforderung anzugehen. Der Nachfolger des polnischen Angreifers könnte Erling Haaland von Borussia Dortmund sein, den Bayern-Trainer Julian Nagelsmann schon in Leipzig auf der Liste hatte. Bayern: Lewandowski-Ersatz Haaland würde 75 Millionen Euro plus Boni kosten Robert Lewandowski (32) […]

Hamburger SV: Ludovit Reis soll kommen – Einigung mit dem FC Barcelona

Hamburger SV: Ludovit Reis soll kommen – Einigung mit dem FC Barcelona

22. Juni 2021

News | Der Hamburger SV will in der kommenden Saison endlich den Aufstieg in die Bundesliga schaffen. Einfach wird das nicht, aber der Kader des HSV nimmt langsam Form an. Ludovit Reis vom FC Barcelona soll den Hamburger SV verstärken.  Hamburger SV: Ludovit Reis kommt aus Barcelona Der Hamburger SV verstärkt sich voraussichtlich mit Ludovit […]