Finanzen hindern Jese-Leihe zu Las Palmas

News

Jese Rodriguez war mit großen Erwartungen im Sommer von Real Madrid zu Paris St. Germain aufgebrochen. Im ersten halben Jahr hat sich wenig davon erfüllt, bei PSG spielt der Spanier fast noch weniger als bei den „Königlichen“. Daher wird eine Leihe im Winter angestrebt. 

(Photo by FRANCK FIFE/AFP/Getty Images)

Als erster Abnehmer galt über die letzten Wochen vor allem UD Las Palmas, dem Klub aus seiner Geburtsstadt. Um dort zu landen, bestand von der Seite des Spielers auch die Bereitschaft sein Gehalt zu senken. Allerdings berichtet „Canarias 7“ nun, dass UD lediglich 20% seines Gehaltes stemmen kann. In Paris verdient der 23jährige rund 2,8 Millionen im Jahr.

Aus diesen Gründen scheint nun der FC Middlesbrough in der Pole Position zu liegen. Der englische Aufsteiger wird von Aitor Karanka trainiert, welcher unter Jose Mourinho Assistent bei Real war und Jese somit bestens kennt. Weiterhin hat Jese den selben Berater wie Gaizka Mendieta, der von 2003 bis 2008 bei „Boro“ spielte, sowie Victor Valdes, derzeitiger Torhüter des Klubs. Es ist unter diesen Umständen anzunehmen, dass der Kontakt bereits besteht.

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Eintracht Frankfurt: Barkok vor Wechsel nach Mainz

Eintracht Frankfurt: Barkok vor Wechsel nach Mainz

27. Januar 2022

News: Aymen Barkok gehört unter Oliver Glasner nicht mehr zum Stammpersonal. Der Marokkaner liebäugelt mit einem Wechsel, Mainz 05 macht nun offenbar ernst. Barkok nach Mainz – Jetzt oder im Winter? Laut Informationen der „Bild“ ist das Interesse der Mainzer ziemlich konkret. Spätestens im Sommer soll der Wechsel zum Bundesliga-Konkurrenten erfolgen, eventuell auch schon im […]

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

27. Januar 2022

News | Die TSG Hoffenheim hat Pavel Kaderabek vorzeitig weiter an den Verein gebunden. Der bislang bis zum 30. Juni 2023 gültige Vertrag wurde um zwei weitere Jahre verlängert und ist nun bis 2025 datiert. TSG Hoffenheim: Pavel Kaderabek verlängert bis 2025 Wie die TSG Hoffenheim am Donnerstag mitteilte, ist der Vertrag mit Außenverteidiger Pavel […]

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

27. Januar 2022

News | Randy Nteka vom spanischen La-Liga-Aufstieger Rayo Vallecano könnte die TSG Hoffenheim verstärken. Aktuell sollen Gespräche bezüglich eines Transfers laufen, dieser wird allerdings wenn überhaupt wohl erst im Sommer über die Bühne gehen. Verstärkt sich Hoffenheim im Sommer mit Rayo Vallecanos Randy Nteka? Wie die L’Equipe schreibt (zitiert via transfermarkt.de), ist die TSG Hoffenheim […]


'' + self.location.search