Friedl will Abgang von Werder erzwingen – Baumann: „Signifikante Strafe“

Baumann
Bundesliga

News | Marco Friedl könnte Werder Bremen in diesem Transferfenster noch verlassen. Ein Wechsel in die Bundesliga ist vorstellbar, Union Berlin hat Interesse. Die Art und Weise, wie der Spieler damit umgeht, ist allerdings nicht korrekt. 

Baumann kündigt Strafe für Friedl an

Marco Friedl (23) hat ein Angebot von Union Berlin vorliegen und würde dieses wohl auch gerne annehmen. Dafür will er sich von Werder Bremen wegstreiken. Das gefällt den Verantwortlichen allerdings ganz und gar nicht. Frank Baumann, Manager von Werder Bremen, teilte vor dem Spiel von Werder am Sonntag gegen Hansa Rostock mit, dass er alles andere als einverstanden ist, was das Verhalten des Österreichers angeht. „Wir haben leider auch in der Bundesliga erlebt, dass sowas eine Sitte ist, die leider Einzug erhält. Das ist natürlich nicht gut, nicht für den Spieler und nicht für den Verein, zudem wurden wir in der Vorbereitung auf ein Spiel gestört.“

Weitere Informationen rund um den deutschen Fußball 

Mit einer zeitnahen Einigung ist indes nicht zu rechnen. Zudem kündigte Baumann eine Strafe für den Spieler an. „Ich gehe davon aus, dass er Spieler von Werder Bremen bleibt. Wir haben zwar Gespräche geführt, sind aber sehr, sehr weit entfernt, das muss man sagen. Erst hat der Spieler gestern mittrainiert, dann kam ein Anruf, dass er sich nicht in der läge fühlt, zu spielen. Es wird definitiv eine Strafe geben, sie wird auch signifikant sein.“

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha | Bobic: „Es liegt an Dardai, wie lange er Trainer ist“ – Verteidigung des Transfersommers

Hertha | Bobic: „Es liegt an Dardai, wie lange er Trainer ist“ – Verteidigung des Transfersommers

27. September 2021

News | Hertha BSC ist mit sechs Punkten aus sechs Spielen enttäuschend in die neue Saison gestartet, doch Fredi Bobic verteidigt den eingeschlagenen Weg und mahnt zur Geduld. Herthas Geschäftsführer Sport spricht über den vergangenen Transfersommer und die Zukunft von Trainer Pal Dardai. Bobic: Dardai kann „noch zehn Jahre“ Hertha-Trainer sein Es war ein einmal […]

Streich mit Megaphon in der Fankurve: Emotionaler Abschied vom Dreisamstadion in Freiburg

Streich mit Megaphon in der Fankurve: Emotionaler Abschied vom Dreisamstadion in Freiburg

26. September 2021

News | Es war ein emotionales letztes Spiel im Dreisamstadion in Freiburg. Der SCF gewann standesgemäß gegen den FC Augsburg, feierte nach dem Spiel mit den Fans den 3:0-Erfolg, der aufgrund einer herausragenden ersten Halbzeit zustande kam.  Streich heizt die Menge an – Abschied vom Dreisamstadion Mit 3:0 schlug der SC Freiburg den FC Augsburg […]

Freiburg schlägt Augsburg deutlich beim Abschied vom Dreisamstadion!

Freiburg schlägt Augsburg deutlich beim Abschied vom Dreisamstadion!

26. September 2021

News | Zum Abschluss des Spieltags in der Bundesliga traf der SC Freiburg im letzten Spiel im heimischen Dreisamstadion auf den FC Augsburg. Am Ende gewann der SCF mit 3:0 (3:0).  Freiburg besticht durch Spielfreude und Effizienz Direkt zu Beginn hatte der SC Freiburg viel Schwung im eigenen Spiel und versuchte auch gleich, den FC […]


'' + self.location.search