Bis 2024: Gamboa verlängert beim VfL Bochum

Gamboa
Bundesliga

News | In der vergangenen Bundesliga-Saison war Cristian Gamboa eine wichtige Stütze für die Mannschaft des VfL Bochum. Nun verlängert der Rechtsverteidiger seinen Vertrag.

„Gamboa passt zum VfL, der VfL passt zu ihm“

Cristian Gamboa (32) hat seinen Vertrag beim VfL Bochum verlängert. Das gab der Klub am Donnerstagvormittag auf seiner Homepage bekannt. Demnach verlängert der costa-ricanische Nationalspieler sein ursprünglich bis 2023 datiertes Arbeitspapier um ein weiteres Jahr bis 2024.

Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

„Es gibt Konstellationen, die vom ersten Moment an passgenau sind. Das Engagement von Cristian Gamboa beim VfL ist so eine“, sagt Sebastian Schindzielorz (43), Geschäftsführer Sport. „Gambo passt zum VfL, der VfL passt zu ihm. Er hat es durch seinen unermüdlichen Einsatz, seine professionelle Einstellung und seine absolut positive Ausstrahlung geschafft, sich gleichermaßen im Team, bei den Mitarbeitern und bei den Fans beliebt zu machen. Wir freuen uns, dass er sich entschieden hat, beim VfL weiterzumachen.“

Der Spieler selbst äußert sich wie folgt zur Vertragsverlängerung: „Der VfL und Bochum nehmen einen besonderen Platz in meinem Leben ein. Der VfL ist der Club, für den ich die meisten Profispiele absolviert habe. Unsere Tochter ist in Deutschland geboren. Ich habe hier die Chance bekommen, in die Bundesliga aufzusteigen und so zum fünften Mal in meiner Karriere in der besten Liga eines Landes zu spielen. Das soll aber noch nicht alles gewesen sein. Wir wollen auch in der kommenden Saison wieder eine gute Rolle spielen und unseren Fans genügend Gründe liefern, um zu feiern. Dafür müssen wir kämpfen.“

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Neuer Vertrag: Das sind die Forderungen von Youssoufa Moukoko

Neuer Vertrag: Das sind die Forderungen von Youssoufa Moukoko

29. September 2022

News | Youssoufa Moukoko kommt trotz geringer Einsatzzeiten bei Borussia Dortmund immer mehr in Fahrt und fühlt sich in der Bundesliga zunehmend wohler. Seit Monaten bemüht sich der BVB bereits um eine Vertragsverlängerung, bisher konnte jedoch noch keine Einigung erzielt werden. Ein Knackpunkt soll dabei die Gehaltsvorstellung des 17-Jährigen sein. Gehaltsvorstellungen liegen noch zu weit […]

Dreesen verlässt den FC Bayern, Diederich wird Finanzvorstand

Dreesen verlässt den FC Bayern, Diederich wird Finanzvorstand

29. September 2022

News | Finanzvorstand Jan-Christian Dreesen wird den Fußball-Rekordmeister FC Bayern München nach Vertragsablauf am Ende dieser Saison verlassen. Das verkünden die Bayern am Donnerstagmorgen. Auf ihn wird Michael Diedrich nachfolgen. FC Bayern München: Michael Diederich folgt auf Jan-Christian Dreesen Personalwechsel beim FC Bayern München: Michael Diederich (57) wird neuer Finanzvorstand und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der FC […]

HSV | Thomas Wüstefeld tritt zurück, Jonas Boldt übernimmt

HSV | Thomas Wüstefeld tritt zurück, Jonas Boldt übernimmt

29. September 2022

News | Thomas Wüstefeld ist am Mittwochabend auf einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung aus dem Kontrollgremium und damit auch von seinem Vorstandsposten zurückgetreten. Der Finanzvorstand und Interimsboss verlässt den Klub. Wüstefeld geht, Boldt übernimmt Thomas Wüstefeld verlässt den HSV, er tritt von seinen Posten als Finanzvorstand und Interimsboss beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV zurück, wie der Verein am […]


'' + self.location.search