Genua: Laxalt für 20 Millionen zu Zenit? 2 Neuzugänge im Visier

Weitere Ligen

Der Uruguayer Diego Laxalt spielte eine gute Weltmeisterschaft und steht seitdem im Fokus einiger Topteams. Der 25-jährige ist auf der linken Seite flexibel einsetzbar und steht beim FC Genua noch bis Sommer 2022 unter Vertrag. Die Italiener fordern 20 Millionen Euro für Laxalt, nun ist ein Verein bereit diese Summe auch zu bezahlen.

 

Laxalt geht, kommen Antonelli und Bertolacci?

Wie die „Gazzetta dello Sport“ berichtet ist Zenit St. Petersburg bereit diese Summe für Laxalt, der 2016 von Inter nach Genua wechselte, zu bezahlen. Derzeit werden die Details des Transfers ausgearbeitet. Die Einnahmen könnte man in Genua schnell wieder reinvestieren, denn dem Bericht zufolge steht Luca Antonelli (31) vom AC Mailand als direkter Ersatz für die linke Seite auf dem Zettel des Klubs.

Außerdem ist Andrea Bertolacci (27), der ebenfalls beim AC Mailand spielt, ein Kandidat in Genua. Er soll das Mittelfeld verstärken, Probleme könnte es allerdings in Sachen Gehalt geben. Die Gespräche laufen, eine Einigung in den kommenden Tagen ist nicht in Sicht.

 (Photo by Johannes EISELE / AFP)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Leipzig | Sabitzer steht auf Wunschliste des AC Milan

Leipzig | Sabitzer steht auf Wunschliste des AC Milan

24. Juni 2021

News | Die AC Milan verlor jüngst Hakan Calhanoglu an den Stadtrivalen Inter. Zu den Nachfolgekandidaten zählt Marcel Sabitzer. Milan: Sabitzer soll auf Calhanoglu folgen Die AC Milan verlor mit Hakan Calhanoglu (27) einen durchaus prägenden Mittelfeldakteur. Der türkische Nationalspieler entschied sich gegen eine Vertragsverlängerung und wechselte ablösefrei zum Erzfeind Inter. Doch schon zuvor beschäftigte […]

Werder Bremen | Angebot für Pavlenka aus Burnley

Werder Bremen | Angebot für Pavlenka aus Burnley

24. Juni 2021

News | Der SV Werder Bremen ist nach dem Abstieg aus der Bundesliga zwingend auf Transfereinnahmen angewiesen. Daher steht auch Jiri Pavlenka zum Verkauf, der beim FC Burnley ein Thema ist. Werder Bremen: Burnley soll drei Millionen Euro für Pavlenka bieten Werder Bremen stieg erstmals nach 41 Jahren aus der Bundesliga. Angesichts der angespannten finanziellen Lage […]

Sancho-Wechsel: Manchester United und Dortmund stehen kurz vor Einigung

Sancho-Wechsel: Manchester United und Dortmund stehen kurz vor Einigung

24. Juni 2021

News | Manchester United besitzt seit geraumer Zeit hohes Interesse an Jadon Sancho. Die Verhandlungen mit Borussia Dortmund zogen sich jedoch in die Länge. Nun soll ein Kompromiss bei der Ablösesumme bestehen. Fast 90 Millionen Euro: Sancho-Transfer von Dortmund zu Manchester United nahezu perfekt Über ein Jahr probiert Manchester United bereits Jadon Sancho (21) in […]