Auch ohne Eberl: Herrmann hofft auf Vertragsverlängerung in Mönchengladbach

Patrick Herrmann will Borussia Mönchengladbach treu bleiben.
Bundesliga

News | Bei Borussia Mönchengladbach ist Patrick Herrmann ein Urgestein. Anfang 2010 wurde er von der U19 zu den Profis befördert, ist seither fester Bestandteil der Mannschaft. Nun hofft er auf eine erneute Vertragsverlängerung – auch ohne seinen Förderer Max Eberl.

Herrmann: Jeder in Mönchengladbach weiß, „wie sehr ich an diesem Klub hänge“

Patrick Herrmann (30) hofft, dass sein Vertrag bei Borussia Mönchengladbach auch nach dem Rückzug von Sportdirektor Max Eberl (48) verlängert wird. „Es stimmt, dass mein Berater und ich bereits mit Max gesprochen hatten. Aber der ist jetzt nicht mehr da. Also müssen wir schauen, wie es jetzt weitergeht“, sagte Herrmann in einem Interview mit dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (via transfermarkt.de).



Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

Der Flügelspieler möchte seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bis 2024 verlängern. „Vorübergehend hat Max‘ Job nun ja Steffen Korell übernommen, den ich auch schon eine kleine Ewigkeit kenne und der, wie jeder andere bei Borussia, weiß, was er an mir hat und wie sehr ich an diesem Klub hänge“, so das Vereins-Urgestein. Nur Teamkollege Tony Jantschke (31), Marcel Schmelzer (34) und Thomas Müller (32) stehen noch länger im Profikader ihres Teams als Herrmann.

Den Abgang seines ehemaligen Förderers Eberl bedauere er. „Klar ist es sehr schade. Max ist ein Topmanager, wahrscheinlich der beste der Bundesliga.“ Dennoch sei es nicht so, „als würde deshalb hier jetzt alles zusammenbrechen. Man hat bei Borussia in den vergangenen Jahren ein sehr gutes, tragfähiges Fundament gelegt, das auch solche Verluste aushält, egal ob es der Trainer oder der Sportdirektor ist, der geht. Und das muss auch so sein“, so Herrmann.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Gnabry soll nicht ohne Verlängerung in die neue Saison gehen

FC Bayern: Gnabry soll nicht ohne Verlängerung in die neue Saison gehen

16. Mai 2022

News | Beim FC Bayern bahnen sich im Sommer einige Veränderungen an. Robert Lewandowski ist und bleibt ein heißes Thema, aber auch bei Serge Gnabry soll sich etwas tun. Beide sind bis 2023 an den Klub gebunden.  FC Bayern will ablösefreien Gnabry-Wechsel verhindern Im Sommer 2023 laufen die Verträge von Manuel Neuer (35), Robert Lewandowski […]

RB Leipzig: Nkunku und Olmo bleiben Fixpunkte, Kampl und Halstenberg sollen verlängern

RB Leipzig: Nkunku und Olmo bleiben Fixpunkte, Kampl und Halstenberg sollen verlängern

16. Mai 2022

News | Der Einzug in die UEFA Champions League ist in trockenen Tüchern, nun plant RB Leipzig auch die Zukunft. Der Kader soll verstärkt werden, einige Leistungsträger sollen bei den Sachsen bleiben.  Leipzig: Kampl und Halstenberg sollen verlängern Durch den Einzug in die UEFA Champions League hat RB Leipzig mehrere Millionen Euro zusätzlich sicher. Dieses […]

VfL Wolfsburg: Brekalo kommt zurück und will weg

VfL Wolfsburg: Brekalo kommt zurück und will weg

16. Mai 2022

News | Josip Brekalo spielt aktuell noch auf Leihbasis für den FC Turin, ist vom VfL Wolfsburg dorthin ausgeliehen. Eine Rückkehr im Sommer wird wohl erst einmal die Lösung sein, aber nicht auf Dauer. Wolfsburg: Brekalo kehrt zurück  Aktuell spielt Josip Brekalo (23) noch auf Leihbasis für den FC Turin. Der Kroate wird aber aller […]


'' + self.location.search