Gladbach-Verteidiger Lainer offenbar mit Knöchelbruch

Bundesliga

News | Für Borussia Mönchengladbach lief es beim Auswärtsspiel in Leverkusen denkbar ungünstig. Stefan Lainer hat sich offenbar schwer verletzt. 

Gladbach länger ohne Lainer

0:4 verloren, einen Elfmeter verschossen und vier Spieler, die verletzt oder angeschlagen sind: Borussia Mönchengladbach hätte sich den Spieltag ganz anders vorgestellt. Im Fall von Stefan Lainer (28) sieht die erste Verdachtsdiagnose alles andere als gut aus. „Es sieht nach einem Knöchelbruch aus. Es war ein böses Foul“, wird Max Eberl vom Kicker zitiert.

Weitere Informationen rund um die Bundesliga

In jedem Fall sieht es beim Rechtsverteidiger nach einem langfristigen Ausfall aus. Darüber hinaus haben sich sowohl Angreifer Alassane Plea (28) als auch Marcus Thuram (24) eine Verletzung am Knie zugezogen. Bei beiden ist unklar, wie schwer die Blessur im Endeffekt ist.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bayer Leverkusen verlängert mit Jonathan Tah

Bayer Leverkusen verlängert mit Jonathan Tah

28. September 2021

Bayer 04 Leverkusen und Jonathan Tah haben sich auf eine Verlängerung der gemeinsamen Arbeit bis ins Jahr 2025 geeinigt.

Bayern | Nagelsmann: Sorgenkind Süle „nimmt gute Entwicklung“

Bayern | Nagelsmann: Sorgenkind Süle „nimmt gute Entwicklung“

28. September 2021

News | Niklas Süle kommt aus einer enttäuschenden Vorsaison beim FC Bayern, findet unter Förderer Julian Nagelsmann aber so langsam zu alter Stärke. Nagelsmann lobt die Entwicklung des Innenverteidigers, der weiter auf Bewährung spielt. Süle spielt beim FC Bayern auf Bewährung 2017 nahm der FC Bayern München viel Geld in die Hand, um sich das […]

Bayern | Nach Herz-OP: Coman „geht es gut“ – keine Option gegen Kiev

Bayern | Nach Herz-OP: Coman „geht es gut“ – keine Option gegen Kiev

28. September 2021

News | Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hat ein Update zum Gesundheitszustand des zuletzt am Herzen operierten Kingsley Coman gegeben. Der Franzose soll behutsam aufgebaut werden. Nagelsmann: Coman „strahlt und ist glücklich“ Bayern-Profi Kingsley Coman (25) musste sich zuletzt einem kleinen Eingriff am Herzen unterziehen. Ein Risiko für den Franzosen bestand nicht, der Spieler hatte lediglich mit […]


'' + self.location.search