Golden Boy | Zwischenstand – Mbappé momentan nicht unter den Top 5

Weitere Ligen

Das Fußballjahr 2018 neigt sich dem Ende zu, in der Regel folgt in den finalen Wochen die Vergabe zahlreicher individueller Auszeichnungen. Dies gilt auch für den von der „Tuttosport“ jährlich vergebenen Golden Boy-Award. Heute wurde ein vorläufiger Zwischenstand verkündet, dabei überrascht vor allem eine Personalie.

 

Noch nicht alle Journalisten haben abgestimmt

Die Trophäe für den besten jungen Spieler in Europa haben in der jüngeren Vergangenheit zahlreiche namhafte Spieler gewonnen: So steht diese Trophäe unter anderem bei Lionel Messi, Wayne Rooney oder Paul Pogba auf dem Wandschrank. Im Jahr 2011 gewann unter anderem auch Mario Götze. Der letzte Titelträger war 2017 Kylian Mbappé.

Dieser könnte auch im laufenden Kalenderjahr diesen Award abstauben, fällt der Franzose doch immer noch nicht unter die Ausschlussregel des 21. Lebensjahres. Im vorläufigen Zwischenstand schafft es Mbappé jedoch bisher nicht einmal unter die Top5! Zwar haben noch nicht alle wahlberechtigten Journalisten abgestimmt, angesichts seines überaus erfolgreichen Jahres, welches ihn durchaus in den erweiterten Kreis des „Ballon d´Or“ bringen könnte, überrascht dieser Umstand dann doch.

Die bisherigen Top5 setzen sich aus Vinicius Junior (Real Madrid), Justin Kluivert (AS Rom), Matthijs De Ligt (Ajax), Trent Alexander-Arnold (FC Liverpool) sowie Patrick Cutrone (AC Milan) zusammen. Es dürfte allerdings mit nahezu an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auszuschließen sein, dass der Weltmeister am Ende es nicht unter die besten Fünf schaffen sollte – bei allem gebührenden Respekt für die anderen herausragenden Kandidaten.

(Photo by ANNE-CHRISTINE POUJOULAT/AFP/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC | Bobic stärkt Dardai den Rücken: „Pal hat unser Vertrauen“

Hertha BSC | Bobic stärkt Dardai den Rücken: „Pal hat unser Vertrauen“

23. Oktober 2021

News | Nach dem schwachen Saisonstart machte schnell das Gerücht die Runde, Trainer Dardai würde bei Hertha BSC erneut vor dem Aus stehen. Vor dem wichtigen Heimspiel gegen Mönchengladbach bezogen sowohl Dardai als auch Sportdirektor Bobic Stellung. Dardai fühlt sich wohl bei Hertha BSC Auf die Frage, wie es aktuell um seine Person bei Hertha BSC stehe, antwortete Pal Dardai […]

Bundesliga | „Das eine Tor war fast zu wenig für die Halbzeit“ – Die Stimmen zum Samstagnachmittag

Bundesliga | „Das eine Tor war fast zu wenig für die Halbzeit“ – Die Stimmen zum Samstagnachmittag

23. Oktober 2021

News | Bayern, Dortmund und Leipzig konnten nach der Champions-League-Woche in der Bundesliga Siege einfahren. Sky sammelte die Stimmen ein. „Am Ende ist es eine Entscheidung von Joshua“ Dino Toppmöller (FC Bayern): Ich hab das Interview (mit Joshua Kimmich) eben gesehen. Ich denke, Joshua hat alles zu diesem Thema gesagt. Ich hab mich impfen lassen. […]

FC Bayern | Das sagt Kimmich zur Impfdiskussion

FC Bayern | Das sagt Kimmich zur Impfdiskussion

23. Oktober 2021

News | Rund um den FC Bayern herrschte vor dem Spiel gegen die TSG Hoffenheim ein wenig Unruhe. Laut einem Bericht der Bild gehört Joshua Kimmich zu den Spielern beim Rekordmeister, die ungeimpft sind.  Kimmich: „Hatte für mich ein paar Bedenken“ Am Freitag gab es einen Bericht der Bild, wonach Joshua Kimmich (26) vom FC […]


'' + self.location.search