Goretzka verletzt: EM-Auftakt offenbar nicht in Gefahr

Goretzka EM
News

News | Am Wochenende wurde Leon Goretzka beim FC Bayern ein- und wieder ausgewechselt. Nicht etwa, weil er eine schwache Leistung zeigte, sondern weil er sich verletzte. Am gestrigen Montag teilte der FC Bayern mit, dass sich Goretzka einen Muskelfaserriss zugezogen hat. 

Goretzka: EM-Start nicht in Gefahr

Da am 11. Juni schon die Europameisterschaft startet, galt sogar ein Ausfall für den Auftakt der EM im Sommer als möglich. Der FC Bayern gab im Fall von Leon Goretzka (26) nämlich keine detaillierte Ausfallzeit bekannt. Laut Bild-Informationen wird Goretzka aber zum Start der Europameisterschaft fit sein, so schlimm ist der Muskelfaserriss nämlich nicht.



 

Deutschland bekommt es in einer Gruppe mit Frankreich, Portugal und Ungarn zu tun. Aufgrund dieser starken Gruppe ist es durchaus wichtig, einen Spieler wie Leon Goretzka schon beim Auftakt der EM zur Verfügung zu haben. Wenn die Verletzung gut verheilt, kann der Mittelfeldspieler dem Bericht zufolge schon zum Vorbereitungstraininglager wieder mitmischen.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

25. Oktober 2021

News | Der FC Augsburg steckt in der Krise. Während man an Trainer Weinzierl festzuhalten scheint, wird die Luft für Sport-Geschäftsführer Reuter offenbar immer dünner.  Interne Differenzen beim FC Augsburg Wie der Kicker (via Transfermarkt) berichtet, wird die Luft für Stefan Reuter (55) beim FC Augsburg dünner. Bereits vergangene Saison soll es Differenzen zwischen dem Sport-Geschäftsführer und […]

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

25. Oktober 2021

News | Es ist ein heiß diskutiertes Thema dieser Tage: Die Frage, wer denn der neue DFB-Präsident werden soll. Die Amateurverbände haben ihrerseits klare Vorstellungen und drücken aufs Gaspedal. DFB-Präsidentschaftskandidat soll aus dem Amateurbereich kommen Nachdem sich Peter Peters (59) vergangene Woche für den Posten des DFB-Präsidenten bewarb, wollen die Regionalverbände nun ihren Kandidaten festlegen. „Nachdem die […]

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

25. Oktober 2021

News | Zu Beginn der Saison sah vieles nach einem guten Match zwischen dem VfL Wolfsburg und van Bommel aus. Nachdem die Ergebnisse ausblieben, sah sich der Verein jedoch gezwungen, die Zusammenarbeit mit dem Niederländer zu beenden. Ex-Dortmunder Trainerkandidat beim VfL Wolfsburg Die erste Trainerentlassung der noch jungen Saison gab es in Wolfsburg. Nach der 0:2-Heimniederlage gegen […]


'' + self.location.search