Haaland-Gespräche starten: Manchester United will zwei neue Spieler!

20. Dezember 2019 | News | BY Steffen Gronwald

News | Die Gerüchte um einen Transfer von Erling Braut Haaland (19) zu Manchester United verhärten sich, doch der Norweger soll nicht der einzige Neuzugang im Winter sein. Denn Medienberichten zu Folge soll auch Christian Eriksen (27) wieder einmal im Fokus der Red Devils stehen…

Haaland und Eriksen zu Manchester United?

Erling Braut Haaland gilt derzeit als eins der umworbensten Talente Europas. Im Trikot von Red Bull Salzburg sorgte er vor allem in der Champions League für Schlagzeilen und avancierte als Torjäger zum Gegnerschreck. Kein Wunder, dass viele internationale Top-Klubs an dem jungen Norweger interessiert sind. Derzeit scheint Manchester United die Favoritenrolle inne zu haben, ein Transfer auf die Insel gilt als nicht unwahrscheinlich. Immerhin kennt Ole Gunnar Solskjaer (46) den Stürmer schon aus der gemeinsamen Zeit bei Molde. Die norwegische Zeitung Stavanger Aftenblad berichtet nun, dass sich beide Parteien bereits in Manchester getroffen haben sollen und sich dabei positiv austauschten. Anfragen an das Management des 19-jährigen wurden bisher aber ignoriert und auch Solksjaer vermeidet eine klare Antwort in Sachen Verpflichtung.

Neben Haaland möchte Manchester United auch Christian Eriksen verpflichten. Der Däne steht vor seinen letzten sechs Monaten bei den Tottenham Hotspur und könnte in der kommenden Transferperiode ein letztes Mal Geld in die Kassen spülen. Bereits im Sommer stand man in Verhandlungen, ein Transfer kam jedoch nicht zu Stande. Dies könnte sich nun, mit einem halben Jahr Verzögerung, ändern. Gegenüber des Evening Standards machte Tottenham-Boss Daniel Levy (57) nun klar, dass man keine Scheu hätte Eriksen an einen direkten Konkurrenten in der Premier League zu verkaufen. Da Levy den Mittelfeldspieler nur ungern im Sommer ablösefrei verlieren möchte, scheint ein Wechsel im Winter mehr als wahrscheinlich. Dies dürfte die gesamten Verhandlungen erheblich erleichtern.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Andreas Schaad/Bongarts/Getty Images)

Steffen Gronwald

Steffen verfolgt primär den Vereinsfußball, fühlt sich im deutschen Ober- und Unterhaus zu Hause - verfolgt zugleich aber auch La Liga und die Premier League intensiv. Ob Offensivspektakel oder "park the Bus", fesseln tut ihn beides, zudem steht bei ihm auch der Schiedsrichter im Fokus. Seit 2016 bei 90PLUS.


Ähnliche Artikel