Hertha BSC: Reiss Nelson vom FC Arsenal bleibt ein heißer Kandidat!

Nelson im Dress des FC Arsenal
Bundesliga

News | Hertha BSC will den Kader vor dem Ende der Transferphase noch verstärken. Im Rahmen des Spiels beim FC Bayern (0:5) teilten die Verantwortlichen mit, dass noch auf mehreren Positionen nach neuen Spielern gefahndet wird. Wechselt Reiss Nelson zu Hertha?

Reiss Nelson bleibt ein heißer Kandidat bei Hertha BSC

Reiss Nelson (22) ist ein talentierter Offensivspieler des FC Arsenal, der bei den Gunners keine allzu große Rolle spielt. Bereits vor wenigen Wochen berichteten wir exklusiv vom Interesse seitens Hertha BSC. Seitdem hat sich wenig getan, allerdings könnte in den letzten Tagen der Transferphase noch einmal Bewegung in die Personalie kommen, wie der Berliner Kurier berichtet.



Weitere Informationen rund um die Bundesliga 

Demnach soll Hertha BSC weiterhin Interesse an einer Verpflichtung von Nelson haben. Nicht nur das, der Klub aus der Hauptstadt hat auch gute Chancen auf eine Verpflichtung. Eine Anfrage des VfB Stuttgart hat Nelson nämlich bereits abgelehnt. Und Arsenal würde, auch wenn Crystal Palace Interesse bekundet, den Spieler lieber in das Ausland verkaufen. Die finanziellen Voraussetzungen bei Hertha BSC sind zudem gegeben.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | „Nicht unbedingt eine Glanzleistung von uns“ – Die Stimmen zu Fürth-Bayern

Bundesliga | „Nicht unbedingt eine Glanzleistung von uns“ – Die Stimmen zu Fürth-Bayern

24. September 2021

News | 3:1 gewann der FC Bayern am Ronhof in Fürth. Nach 93 intensiven Minuten nahmen sich die Protagonisten Zeit für die Fragen bei DAZN. Kimmich unzufrieden, Müller mahnt zu mehr Genauigkeit Thomas Müller, Joshua Kimmich sowie ein Eigentor von Sebastian Griesbeck besiegelten den 3:1-Sieg, Cédric Itten verkürzte für das Kleeblatt. Kurz nach Wiederbeginn sah […]

Bundesliga | Abgezockter FC Bayern gewinnt auch in Fürth

Bundesliga | Abgezockter FC Bayern gewinnt auch in Fürth

24. September 2021

News | Am Freitagabend reiste Tabellenführer FC Bayern zum -letzten Fürth. Zwar zeigte sich die Spielvereinigung über 90 Minuten äußerst mutig und präsent. Trotzdem gewannen die Münchener – auch in Unterzahl – verdient 3:1. Fürth mutig, Bayern konsequent – Müller und Kimmich machen den Unterschied Zweimal trafen die Spielvereinigung und der FC Bayern aufeinander, in […]

Fährmann soll bei Schalke 04 auf die Bank

Fährmann soll bei Schalke 04 auf die Bank

24. September 2021

Bei Schalke 04 steht am Wochenende wohl nicht Ralf Fährmann, sondern Martin Fraisl zwischen den Pfosten. Diese Entscheidung soll Grammozis getroffen haben.


'' + self.location.search