Hertha BSC setzt auf Dardai und Neuendorf

News

Fußball-Bundesligist Hertha BSC möchte offenbar noch am Montag Pal Dardai als Cheftrainer und Andreas „Zecke“ Neuendorf als Co-Trainer vorstellen.

Hertha: Identifikationsfiguren Dardai und Neuendorf sollen Ruder rumreißen

Wie der Kicker berichtet, werden Pal Dardai (44) als Cheftrainer und Andreas „Zecke“ Neuendorf (45) als Co-Trainer bereits am Dienstag das Training bei Hertha BSC leiten. Noch am Montag sollen die Berliner demnach die Trainerentscheidungen kommunizieren.

Bei Beiden setzt der Tabellen-14. auf Identifikationsfiguren. Dardai ist mit 286 Bundesliga-Partien Rekordspieler der Hertha, trainierte die Profis bereits von 2015 bis 2019 und zuletzt die U16. Neuendorf bestritt 196 Bundesliga-Spiele, trainiert seit Juli 2019 die U23 der Berliner.

Erst am Sonntag trennte sich die Hertha von Trainer Bruno Labbadia (54) und Manager Michael Preetz (53).

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo JOHN MACDOUGALL/AFP via Getty Images)

 

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kantersieg! Hoffenheim demontiert Köln in der 2. Halbzeit!

Kantersieg! Hoffenheim demontiert Köln in der 2. Halbzeit!

15. Oktober 2021

News | Zum Auftakt des achten Spieltags in der Bundesliga traf die TSG Hoffenheim zuhause auf den 1. FC Köln. Die Gastgeber ließen dem Effzeh keine Chance und gewannen mit 5:0 (1:0).  Fehlerfestival in Hoffenheim Die Partie zwischen Hoffenheim und Köln begann hektisch, aber noch ohne Torchancen in der Anfangsphase. Nach einem kapitalen Bock des […]

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

15. Oktober 2021

News | Über 1.000 Sportveranstaltungen sollen laut Sportradar seit Ausbruch der Corona-Pandemie unter Manipulationsverdacht stehen. Mit Abstand am stärksten betroffen ist der Fußball. Besonders unterklasse Spiele sind betroffen: Sportradar verkündet zunehmende Spielmanipulationen Manipulation  ist im Fußball schon seit Jahrzehnten, in Deutschland spätestens seit der Hoyzer-Affäre ein bedeutendes Thema gewesen. Doch trotz aller Maßnahmen nehmen die Betrügereien nicht […]

Orientierung am Super Bowl? IFAB diskutiert längere Halbzeitpausen

Orientierung am Super Bowl? IFAB diskutiert längere Halbzeitpausen

15. Oktober 2021

News | Das einst ziemlich konservative IFAB entwickelte sich über die Jahre zu einem erstaunlich progressiven Gremium. Bald will es sogar eine längere Halbzeitpause bei Endspielen unter die Lupe nehmen. Längere Halbzeitpausen bei Endspielen – IFAB trifft sich am 27. Oktober In den vergangenen Jahren änderten sich die Fußballregeln durchaus grundlegend – siehe VAR. Wie […]


'' + self.location.search