Hertha BSC wartet auf Windhorst-Zahlung – Auswirkung auf Transferpläne?

Windhorst hertha BSC
Bundesliga

News | Hertha BSC erwartet zum 30. Juni 2021 eine Zahlung von Investor Lars Windhorst. Doch diese Zahlung verzögert sich und könnte Auswirkungen auf die Transferpläne des Hauptstadtklubs haben. 

Hertha BSC: Windhorst-Zahlung lässt auf sich warten

Über seine Tennor-Holding stieg Lars Windhorst im Jahr 2019 bei Hertha BSC ein. Seitdem hat der Klub aus der Bundesliga einige Zahlungen erhalten, doch nicht alle Vereinbarungen wurden erfüllt. Laut einem Bericht des Spiegel gibt es auch gegenwärtig Probleme. „Für die noch fehlenden 65 Millionen Euro hat der Finanzinvestor nach diversen Verzögerungen eine weitere Fristverlängerung bis 15. August bekommen“, heißt es in dem Artikel. Eigentlich rechnete man in Berlin mit einer Zahlung bis zum 30. Juni.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Derzeit geht man in der Führungsetage bei Hertha Szenarien durch, wie man reagiert, wenn die Zahlungen nicht gewährleistet werden können. Noch ist aber unklar, wie sich die Situation entwickelt. Eine verspätete Zahlung oder gar ein Ausfall der Zahlung könnte Auswirkungen auf die Transferpläne haben.

„Es wird vielleicht die ein oder andere Überraschung geben in dem Sinne, dass wir auch Spieler holen, die einen größeren Namen haben, die uns auch guttun in der Kabine und im Miteinander“, teilte Geschäftsführer Fredi Bobic (49) im Gespräch mit Sport1 mit. Sollten die Windhorst-Zahlungen an Hertha BSC aber tatsächlich erst im späten August auf dem Konto sein, wäre das ein Problem. Idealerweise hat man einen Großteil der Kaderplanungen schon zuvor erledigt.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | „Kein Wortgefecht, ich hab ihn begrüßt auf dem Platz“ – Die Stimmen zu Dortmunds Sieg in Freiburg

Bundesliga | „Kein Wortgefecht, ich hab ihn begrüßt auf dem Platz“ – Die Stimmen zu Dortmunds Sieg in Freiburg

13. August 2022

News | 3:1 gewann Borussia Dortmund die Auftaktpartie des 2. Bundesliga-Spieltags in Freiburg. Nach dem Spiel sammelte DAZN Reaktionen ein.  Dortmunder Joker besiegeln späten Erfolg in Freiburg Die erste Hälfte gehörte dem Sport-Club, der sich in Minute 35 belohnen konnte: Christian Günter zog eine Halbfeldflanke von links an den zweiten Pfosten, die Matthias Ginter nochmal […]

Fix: Eintracht Frankfurt verpflichtet Luca Pellegrini von Juventus

Fix: Eintracht Frankfurt verpflichtet Luca Pellegrini von Juventus

12. August 2022

News | Eintracht Frankfurt hat einen Ersatz für Filip Kostic gefunden. Von Juventus, dem Klub, zu dem der Serbe wechselt, kommt Luca Pellegrini zu den Hessen. Der Linksverteidiger wird für ein Jahr ausgeliehen.  Pellegrini unterschreibt in Frankfurt Eintracht Frankfurt hat einen Ersatz für Filip Kostic (29) gefunden und Luca Pellegrini (23) von Juventus verpflichtet. Der […]

Bundesliga | Terzics Joker stechen: Dortmund gewinnt spät in Freiburg!

Bundesliga | Terzics Joker stechen: Dortmund gewinnt spät in Freiburg!

12. August 2022

News | Der SC Freiburg und Borussia Dortmund eröffneten den 2. Bundesliga-Spieltag dieser Saison. Die Gäste sicherten sich den 3:1-Erfolg, dank dreier später Tore von der Bank. Gregoritschs Bogenlampe belohnt Freiburgs Druckphase Willkommen im Europa-Park Stadion! Am Freitagabend empfing der SC Freiburg den BVB. Beide Mannschaften konnten den Auftakt erfolgreich gestalten. Der Sport-Club setzte sich […]


'' + self.location.search