Holstein Kiel vor Aufstieg: „Störche“ drehen Nachholspiel gegen Regensburg spät

Bundesliga

News | Holstein Kiel spielt eine gute Saison in der 2. Bundesliga. Allerdings waren die „Störche“ zuletzt extrem von den Quarantänemaßnahmen geplagt, mussten zahlreiche Nachholspiele austragen. Gegen Regensburg gelang Kiel heute ein wichtiger Sieg. 

Kiel schlägt Regensburg spät

Am heutigen Donnerstag trat Holstein Kiel zuhause gegen Jahn Regensburg an. Und dieses Spiel sollte zur Nervenprobe für Holstein werden. Denn die Gäste spielten frech und darüber hinaus auch noch effizient. Andreas Albers (16. Minute) brachte den Jahn mit einem Treffer vom Elfmeterpunkt in Führung. Doch Holstein Kiel antwortete durch den zuletzt fantastisch aufspielenden Fin Bartels (20.) mit dem Ausgleich. Die Gastgeber hatten mehr Ballbesitz, aber die Nadelstiche von Regensburg sorgten immer wieder für große Gefahr. 

Albion Vrenezi brachte Regensburg eine Viertelstunde vor dem Ende gar mit 2:1 in Führung, aber Holstein Kiel antwortete schon wieder prompt. Simon Lorenz (79.) und Alexander Mühling (83.) drehten die Partie zugunsten der Gastgeber, die die Führung am Ende auch über die Zeit bringen konnten. Mit 62 Punkten steht Kiel nun auf Platz zwei der Tabelle, hat zwei Spieltage vor dem Ende vier Punkte Vorsprung auf Fürth und sieben auf den HSV. Die Relegation ist also mindestens sicher. 

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

25. Oktober 2021

News | Der FC Augsburg steckt in der Krise. Während man an Trainer Weinzierl festzuhalten scheint, wird die Luft für Sport-Geschäftsführer Reuter offenbar immer dünner.  Interne Differenzen beim FC Augsburg Wie der Kicker (via Transfermarkt) berichtet, wird die Luft für Stefan Reuter (55) beim FC Augsburg dünner. Bereits vergangene Saison soll es Differenzen zwischen dem Sport-Geschäftsführer und […]

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

25. Oktober 2021

News | Es ist ein heiß diskutiertes Thema dieser Tage: Die Frage, wer denn der neue DFB-Präsident werden soll. Die Amateurverbände haben ihrerseits klare Vorstellungen und drücken aufs Gaspedal. DFB-Präsidentschaftskandidat soll aus dem Amateurbereich kommen Nachdem sich Peter Peters (59) vergangene Woche für den Posten des DFB-Präsidenten bewarb, wollen die Regionalverbände nun ihren Kandidaten festlegen. „Nachdem die […]

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

25. Oktober 2021

News | Zu Beginn der Saison sah vieles nach einem guten Match zwischen dem VfL Wolfsburg und van Bommel aus. Nachdem die Ergebnisse ausblieben, sah sich der Verein jedoch gezwungen, die Zusammenarbeit mit dem Niederländer zu beenden. Ex-Dortmunder Trainerkandidat beim VfL Wolfsburg Die erste Trainerentlassung der noch jungen Saison gab es in Wolfsburg. Nach der 0:2-Heimniederlage gegen […]


'' + self.location.search