HSV hat Darmstadt-Angreifer Serdar Dursun im Visier

Bundesliga

News | Noch ist der Aufstieg in die Bundesliga für den Hamburger SV nicht passé. Die Ausgangslage ist nicht gut, aber mit einem Schlussspurt ist noch etwas möglich. Die Verantwortlichen des HSV planen schon den Kader für die neue Saison, haben dabei Serdar Dursun im Visier. 

HSV: Dursun ein Kandidat für die neue Saison

Der Stürmer ist im Sommer ablösefrei zu haben, spielt aktuell für den SV Darmstadt 98. Auch Schalke 04 soll zuletzt ein Thema für Serdar Dursun (29) gewesen sein. Nun berichtet die Bild aber, dass der HSV den Spieler auf der Liste hat.

Am Freitag soll es zu einem Treffen zwischen der Spielerseite, Sportvorstand Jonas Boldt (39) und Sportdirektor Michael Mutzel (39) gekommen sein. Dabei berieten beide Parteien das weitere Vorgehen. Mit Dursun könnten die Verantwortlichen des HSV auf einen möglichen Abgang von Simon Terodde reagieren. Auch sein Vertrag läuft aus und bei ihm ist derzeit offen, wie es weitergeht.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Nach Hertha-Aus: Bobic scheidet aus DFL-Aufsichtsrat aus

Nach Hertha-Aus: Bobic scheidet aus DFL-Aufsichtsrat aus

2. Februar 2023

News | Am Samstag wurde das Aus von Fredi Bobic bei der Hertha verkündet. Heute legte er sein Amt als Mitglied des DFL-Aufsichsrat nieder. Fredi Bobic ist nicht mehr Teil des DFB-Aufsichtsrats Nur fünf Tage nach seinem aus als Geschäfsführer Sport beim Krisenclub Hertha BSC legt Fredi Bobic (51) sein Amt im DFL-Aufsichtsrat nieder. Dies […]

Streich und Freiburg mit klarem Ziel zum BVB: „Wir haben keine Angst“

Streich und Freiburg mit klarem Ziel zum BVB: „Wir haben keine Angst“

2. Februar 2023

News | Christian Streich und der SC Freiburg reisen am Wochenende nach Dortmund, um dort das Auswärtsspiel in der Bundesliga zu bestreiten.  Streich: „Wollen Dortmund die Stirn bieten“ Trainer Christian Streich (57) vom Fußball-Bundesligisten SC Freiburg hat vor dem Spiel am Samstag bei Borussia Dortmund (15.30 Uhr/Sky) eine klare Erwartungshaltung an seine Profis. „Wir wollen Dortmund […]

Schwarz über Bobic-Beben bei Hertha: „Musst du erst einmal sacken lassen“

Schwarz über Bobic-Beben bei Hertha: „Musst du erst einmal sacken lassen“

2. Februar 2023

News | In den letzten Tagen war es bei Hertha BSC wieder einmal relativ turbulent, vor allem rund um den Abgang von Fredi Bobic. Nun äußerte sich auch Trainer Sandro Schwarz.  Schwarz: Aufgabe, „in unserem Miteinander Ruhe zu haben“ Trainer Sandro Schwarz von Fußball-Bundesligist Hertha BSC will sich von den Turbulenzen rund um die Freistellung […]