HSV | Hecking weiter ein Thema

26. Mai 2019 | News | BY Manuel Behlert

News | Wer wird neuer Trainer beim Hamburger SV? Diese Frage wird sich im Idealfall in Kürze klären. Die letzten Tage waren wieder einmal ereignisreich rund um den HSV, denn nach Hannes Wolf wurde auch noch Sportvorstand Ralf Becker von seinen Aufgaben entbunden.

Hecking angetan von Jonas Boldt

Kurios: Wie der “Kicker” berichtete einigte sich Ralf Becker vor seiner Entlassung noch mit Dieter Hecking. Dieser bestätigte zwar nicht die Einigung, aber zumindest, dass Gespräche stattgefunden haben. Jonas Boldt, der Nachfolger von Ralf Becker hat nun die Aufgabe die Trainerfrage abschließend zu klären.

Hecking, so sagte er selbst gegenüber dem “Kicker”, werde sich von seinem Wunsch schnell Klarheit zu haben nicht beeinflussen lassen und achtet darauf, dass der neue Job auch wirklich passt. Der HSV ist für Hecking weiter ein Thema, das berichtet auch die “Bild”. Ein Grund für ein Engagement könnte sein, dass Hecking die Arbeit von Jonas Boldt sehr schätzt und sich dementsprechend durchaus für den HSV entscheiden könnte. In den nächsten Tagen könnten richtungsweisende Gespräche stattfinden.

(Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel