HSV: Zweitligaplanung: Hoffmann traf sich mit Kühne

News

Dass der Hamburger SV angesichts der derzeitigen sportlichen Lage bereits für die 2. Bundesliga plant ist selbstverständlich. Auch deswegen gibt es derzeit keine Neuigkeiten zu diversen Vertragsverhandlungen, denn die im Abstiegsfall notwendige drastische Reduzierung des Etats bindet dem Klub etwas die Hände. Präsident Bernd Hoffmann und Vize Max-Arnold Köttgen trafen sich am gestrigen Sonntag laut „Bild“ mit Klaus-Michael Kühne (80). 

Dabei soll die Lage des Klubs analysiert worden sein. Bernd Hoffmann sei klar, dass es ohne die finanzielle Hilfe des wichtigsten Privat-Anteilseigners sehr schwer wird mit der Rückkehr in die Bundesliga. Auch in Sachen Lizenz muss der Milliardär eventuell schon nachhelfen.

(Photo by Martin Rose/Bongarts/Getty Images)

Ständiger Austausch mit Kühne

„Wir kriegen es hin und werden eine Lizenz für die erste und zweite Liga bekommen”, sagte Hoffmann im NDR „Sportclub“: „Möglicherweise auch mit Hilfe von Herrn Kühne.” Bereits in seiner Wahlkampfrede im Februar ließ Hoffmann keinen Zweifel daran, dass er mit Kühne zusammenarbeiten will, bestätigte zuletzt, dass sich beide Parteien in einem ständigen und guten Austausch befinden. Bis Anfang April müssen die Lizenzunterlagen eingereicht werden, bis dahin haben die Verantwortlichen also noch Zeit um die finanziellen Rahmenbedingungen zu bestimmen.

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

27. Januar 2022

News | Die TSG Hoffenheim hat Pavel Kaderabek vorzeitig weiter an den Verein gebunden. Der bislang bis zum 30. Juni 2023 gültige Vertrag wurde um zwei weitere Jahre verlängert und ist nun bis 2025 datiert. TSG Hoffenheim: Pavel Kaderabek verlängert bis 2025 Wie die TSG Hoffenheim am Donnerstag mitteilte, ist der Vertrag mit Außenverteidiger Pavel […]

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

27. Januar 2022

News | Randy Nteka vom spanischen La-Liga-Aufstieger Rayo Vallecano könnte die TSG Hoffenheim verstärken. Aktuell sollen Gespräche bezüglich eines Transfers laufen, dieser wird allerdings wenn überhaupt wohl erst im Sommer über die Bühne gehen. Verstärkt sich Hoffenheim im Sommer mit Rayo Vallecanos Randy Nteka? Wie die L’Equipe schreibt (zitiert via transfermarkt.de), ist die TSG Hoffenheim […]

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

27. Januar 2022

News | Der Wolfsburger Angreifer Wout Weghorst soll sich in Verhandlungen mit Burnley befinden. Der Niederländer scheint Lust auf die Premier League zu haben. Weghorst in die Premier League? Wout Weghorst (29) hat ähnlich wie sein gesamter Verein, der VfL Wolfsburg, keine berauschende Spielzeit hinter sich. Die Niedersachsen sind in der Tabelle immer wieder abgerutscht […]


'' + self.location.search