Investor Hasan Kivran hört bei Türkgücü München auf

News

News | Hasan Kivran, Investor beim Drittligisten Türkgücü München, zieht sich offenbar zum Jahresende zurück. Der Verein war vor der Saison in die dritte Liga aufgestiegen und belegt derzeit Tabellenplatz acht.

Türkgücü München vor ungewisser Zukunft: Investor Kivran zieht sich zurück

Wie Sport1 berichtet, zieht sich Hasan Kivran zum Jahresende als Investor bei Türkgücü München zurück. Diese Nachricht kommt sehr überraschend, die Zukunft des Vereins ist vorerst ungewiss.

Aktuell läuft die Suche nach einem Nachfolger beim diesjährigen Drittliga-Aufsteiger. Gründe für den Rückzug sind noch nicht bekannt geworden, auch ein offizielles Statement von Kivran oder dem Verein steht noch aus.

Türkgücü ist derzeit achter in der Tabelle, hat aber noch ein Nachholspiel gegen Unterhaching in der Hinterhand. Der Rückstand auf Relegationsplatz drei beträgt drei Punkte. Der Aufstieg in die zweite Liga, den der Verein perspektivisch als Ziel angesetzt hatte, ist also noch möglich.

Wie Liga3-Online schreibt, ist das Geld des Investors ist überwiegend in die Mannschaft geflossen. Türkgücü besitzt weder ein eigenes Stadion noch ein eigenes Trainingszentrum. Trotzdem soll es sich um eine Millionensumme handeln, die der Investor Kivran in den Verein investiert hat. Er steig 2016 bei Türkgücü ein. Von 2018 bis 2020 marschierte der Verein von der fünftklassigen Bayernliga in die 3. Liga durch

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Thomas F. Starke/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kehrtwende in Leverkusen: Alario bleibt, Azmoun-Deal vom Tisch

Kehrtwende in Leverkusen: Alario bleibt, Azmoun-Deal vom Tisch

1. August 2021

News | Bayer 04 Leverkusen hat noch einiges vor auf dem Transfermarkt. Leon Bailey wechselt nach England, vor allem offensiv soll sich etwas tun. Lucas Alario stand zuletzt vor einem Abgang aus Leverkusen, doch das scheint sich zu ändern.  Leverkusen: Alario vor Verlängerung Zuletzt deutete sich ein Abgang von Lucas Alario (28) aus Leverkusen an. […]

Eintracht Frankfurt: Transfer von Jens Petter Hauge rückt näher

Eintracht Frankfurt: Transfer von Jens Petter Hauge rückt näher

1. August 2021

News | Eintracht Frankfurt hat sich vor allem im offensiven Bereich bisher sehr klug verstärkt. So wechselten zum Beispiel Jesper Lindstrøm und Fabio Blanco zur SGE. Nun soll Jens Petter Hauge ebenfalls nach Frankfurt wechseln.  Eintracht Frankfurt: Transfer von Hauge wird konkreter Seit geraumer Zeit hat Eintracht Frankfurt Interesse an Jens Petter Hauge (21), der […]

VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis im Anflug

VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis im Anflug

1. August 2021

News | Der VfL Bochum wird kurz vor dem Saisonstart sehr wahrscheinlich noch zwei Neuzugänge vorstellen. Elvis Rexhbecaj und Konstantinos Stafylidis sollen in Kürze nach Bochum wechseln.  VfL Bochum: Rexhbecaj und Stafylidis sollen kommen Aufsteiger VfL Bochum suchte zuletzt noch nach Neuverpflichtungen. Nun berichtet der Kicker, dass gleich zwei Spieler in Kürze nach Bochum wechseln […]


'' + self.location.search