Juventus | Rasche Fortschritte bei Suarez!

News

News | Der Wechsel von Luis Suarez vom FC Barcelona zu Juventus nimmt offenbar immer mehr Gestalt an.

Juventus mit Suarez einig?

Wie der italienische Journalist Gianluca Di Marzio berichtet, macht Juventus wegen einer Verpflichtung von Luis Suarez (33) aktuell „rasche Fortschritte.“ So soll sich der italienische Rekordmeister mit dem Stürmer bereits in den finanziellen Fragen weitestgehend einig sein. Die deutlich größere Baustelle in diesem Geschäft wäre das angekratzte Verhältnis zwischen Suarez und dem FC Barcelona. Die „Bianconeri“ sollen nach Angaben von Di Marzio in den letzten Stunden „härter als jemals zuvor“ an dem Deal gearbeitet haben.

Der neue Barca-Coach Ronald Koeman (57) plant offenbar ohne den drittbesten Torschützen der Vereinsgeschichte. Dies hab der Niederländer Suarez telefonisch mitgeteilt. Der Vertrag zwischen Barcelona und dem uruguayischen Nationalspieler könnte daher auch aufgelöst werden, um den Spieler schnell von der Gehaltsliste zu bekommen. Das Arbeitspapier von Suarez läuft noch bis 2021, eine Abfindung würde die Katalanen demnach rund 14 Millionen Euro kosten.

Neben Juventus wurde auch über eine Rückkehr zu seinem Ex-Klub Ajax spekuliert. Die Niederländer dürften allerdings kaum in der Lage sein, die finanziellen Forderungen von Suarez auch nur annähernd zu erfüllen.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by LLUIS GENE/AFP via Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Neuer Bielefeld-Trainer: Spur führt nach Osnabrück zu Scherning

Neuer Bielefeld-Trainer: Spur führt nach Osnabrück zu Scherning

17. August 2022

News | Früh in der neuen Saison hat sich Arminia Bielefeld, Absteiger in die 2. Bundesliga, von Trainer Uli Forte getrennt. Die Suche nach einem Nachfolger läuft, Daniel Scherning ist ein Kandidat.  Daniel Scherning zu Arminia Bielefeld? Arminia Bielefeld trennte sich nach einem enttäuschenden Saisonstart von Trainer Uli Forte (48). Die Nachfolgersuche läuft, einige Kandidaten […]

Bestätigt: Tanguy Nianzou wechselt vom FC Bayern zum FC Sevilla

Bestätigt: Tanguy Nianzou wechselt vom FC Bayern zum FC Sevilla

17. August 2022

News | Der FC Bayern hat Tanguy Nianzou abgegeben. Der Innenverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Sevilla nach Spanien.  Nianzou wechselt zum FC Sevilla Der FC Bayern München gibt Innenverteidiger Tanguy Nianzou (20) ab, den Franzosen zieht es zum FC Sevilla. Beim FC Bayern konnte der Franzose sein Talent zwar andeuten, aber der Sprung […]

Manchester United: BVB-Verteidiger Meunier auf der Liste – Wan-Bissaka dürfte gehen

Manchester United: BVB-Verteidiger Meunier auf der Liste – Wan-Bissaka dürfte gehen

17. August 2022

News | Bei Manchester United könnte sich am Ende der Transferperiode noch einiges tun. Mehrere Spieler werden mit dem Klub in Verbindung gebracht. Nun soll auch Thomas Meunier auf der Liste stehen.  Manchester United hat auch Meunier auf der Liste Mit dem Saisonstart von Manchester United ist aktuell niemand zufriedne. Beide Spiele zum Auftakt gingen […]


'' + self.location.search