Juventus-Sportdirektor Paratici: „Ronaldo wird bei uns bleiben!“

UEFA CL/EL

News | Am gestrigen Montagabend fehlte Cristiano Ronaldo bei der Verleihung des Ballon D’Or, war stattdessen bei der Gran Gala del Calcio anwesend, bei der die besten Spieler des italienischen Fußballs ausgezeichnet wurden. Am Rande der Verleihung sprach Juventus-Sportdirektor Paratici gegenüber „Sky Italia“ unter anderem über Ronaldo.

Mandzukic-Abgang möglich

Paratici ist der Meinung, dass Ronaldo den Ballon D’Or verdient gehabt hätte. Zudem teilte er mit, dass ein Abgang des Portugiesen ausgeschlossen sei.

„Er wird nächstes Jahr definitiv hier sein, ohne Zweifel. Wir wollen ihn unterstützen und eine grandiose Saison in der Champions League spielen“, so Paratici.

Ein Abgang von Stürmer Mario Mandzukic, der zuletzt unter anderem mit Borussia Dortmund und Manchester United in Verbindung gebracht wurde, ist definitiv möglich. „Es ist eine Möglichkeit, dass Mandzukic uns verlässt. Wir werden uns die Zeit nehmen und die richtige Option für ihn auswählen“, teilte Paratici weiterhin mit.

(Photo by MARCO BERTORELLO/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Piszczek über Dortmund-Ära: „Mario ging zu Bayern – das war der größte Bruch in der Mannschaft“

Piszczek über Dortmund-Ära: „Mario ging zu Bayern – das war der größte Bruch in der Mannschaft“

28. September 2021

News | Lukas Piszczek lief elf Jahre für Borussia Dortmund auf, bevor er im Sommer seine Profi-Laufbahn beendete. Nun sprach er ausführlich über die höchst erfolgreich verlaufende Zeit. Piszczek über Götze-Abgang 2013: „Das war ein Schock“ Lukas Piszczek (36) trägt inzwischen das Dress des polnischen Viertligisten LKS Goczalkowice-Zdroj. „Ich spiele für den Spaß, meine Karriere habe ich […]

UEFA stellt Verfahren gegen die Super-League-Klubs vorerst ein

UEFA stellt Verfahren gegen die Super-League-Klubs vorerst ein

28. September 2021

News | Die UEFA kämpft immer noch gegen die Gründung einer Super League. Die weiterhin daran glaubenden Klubs wie Real Madrid, FC Barcelona oder Juventus werden allerdings keine Strafen erhalten. Gerichtsurteil: UEFA muss Verfahren gegen Super-League-Trio stoppen Real Madrid, der FC Barcelona und Juventus Turin haben die Super League immer noch nicht aufgegeben. Deshalb befinden sie sich weiterhin […]

Pochettino: Messi fit für Champions-League-Kracher gegen Manchester City

Pochettino: Messi fit für Champions-League-Kracher gegen Manchester City

27. September 2021

News | Am Dienstagabend kommt es in der Champions League zum Kracher zwischen PSG und Manchester City. Dabei soll auch Messi wieder mitwirken können. Pochettino: „Wir reden hier über den besten Spieler der Welt“ Auf der Pressekonferenz vor dem anstehenden Champions-League-Kracher gegen Manchester City äußerste sich PSG-Trainer Mauricio Pochettino (49) zuversichtlich, was eine Rückkehr von Lionel Messi (34) […]


'' + self.location.search