FC Bayern | Kahn über Vertragsverhandlungen: „Spieler wissen, was sie am FC Bayern haben“

FC Bayern Oliver Kahn
Bundesliga

News | Oliver Kahn, Vorstandsvorsitzender beim FC Bayern, war am Samstagabend beim ZDF im Sportstudio zu Gast und stand Rede und Antwort. Zu einem aktuellen Thema wurde er besonders häufig gefragt: Die Vertragsverlängerungen der Topspieler.

Kahn: „Auch die Spieler haben ihre Vorstellungen“

Angesprochen auf die Vertragssituation um Robert Lewandowski (33) , Thomas Müller (32) und Manuel Neuer (35), deren Verträge alle 2023 enden, sagte Oliver Kahn (52) im ZDF-Sportstudio: „Die Spieler haben noch Verträge für die nächste Saison. Wir haben immer gesagt, dass wir uns zusammensetzen werden und dass das eine hohe Priorität bei uns hat. Das hat sich nicht verändert.“



Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

Der 52-Jährige versuchte damit einmal mehr, den Wind aus den Segeln zu nehmen. Das Thema sorgt in letzter Zeit nämlich durchaus für Brisanz an der Säbener Straße. Solche Vertragsverhandlungen seien nichts, was man im Vorbeilaufen regeln könne, so Kahn. „Auch die Spieler haben ihre Vorstellungen. Da muss man drüber sprechen, da muss man sich annähern.“

Explizit auf Lewandowski angesprochen sagte Kahn, es gebe „keinen Grund, den FC Bayern zu verlassen. Hier hat man alle Möglichkeiten. Lewandowski hat bei uns alles erreicht.“ Er unterstrich den Wert, den ein weltweit renommierter Klub wie Bayern hat. „Die Spieler wissen, was sie am FC Bayern haben“, so Kahn.

Dass sich Spieler manchmal doch für einen anderen Weg entscheiden, verdeutlichte Kahn anhand der Personalien Niklas Süle (26), der im Sommer zum BVB wechselt. „Wir haben ihm ein sehr gutes Angebot gemacht. Aber die Spieler haben auch ihre anderen Gedanken. Und manchmal passt es eben nicht zusammen.“

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Werder Bremen | Werners Vertrag verlängert sich bei Klassenerhalt automatisch

Werder Bremen | Werners Vertrag verlängert sich bei Klassenerhalt automatisch

17. Mai 2022

News | Ole Werner führte Werder Bremen als Trainer zurück in die Bundesliga. Sollte ihm der Klassenerhalt in der nächsten Saison gelingen, verlängert sich sein Vertrag automatisch. Klassenerhalt von Werder Bremen würde Vertrag von Werner verlängern Der SV Werder Bremen bejubelte am vergangenen Wochenende den direkten Wiederaufstieg. Großen Anteil daran hat ohne Zweifel auch Trainer […]

VfL Wolfsburg | Kohfeldt-Nachfolger? Thomas Reis mit Ausstiegsklausel bei Bochum

VfL Wolfsburg | Kohfeldt-Nachfolger? Thomas Reis mit Ausstiegsklausel bei Bochum

17. Mai 2022

News | Der VfL Wolfsburg beschäftigt sich auf seiner Trainersuche auch mit Bochums Thomas Reis. Der Coach wäre über eine Ausstiegsklausel zu verpflichten. Wolfsburg beschäftigt sich mit Reis – Ausstiegsklausel in Höhe von 2 Millionen Der VfL Wolfsburg ist nach der Entlassung von Florian Kohfeldt (39) am vergangenen Wochenende wieder auf Trainersuche für die kommende […]

Schalke 04 will Leipzigs Tom Krauß leihen

Schalke 04 will Leipzigs Tom Krauß leihen

17. Mai 2022

News | Der FC Schalke 04 kehrt als Zweitliga-Meister zurück in die Bundesliga. Fürs nächste Jahr würde man sich gerne mit einem Youngster von RB Leipzig verstärken. Schalke 04 mit Interesse an Tom Krauß Nachdem man in Gelsenkirchen schon am 33. Spieltag der Zweitliga-Saison den Wiederaufstieg perfekt machen konnte, konnte Schalke 04 an diesem Wochenende […]


'' + self.location.search