Keine Quarantäne: Lewandowski und Alaba dürfen mit Nationalelf nach Großbritannien

Nationalmannschaften

News | Aufgrund der Virusmutante und hohen Coronazahlen galt Großbritannien zuletzt als Risikogebiet. Das hatte zur Folge, dass Spieler nach Reisen nach Deutschland mit einer Quarantäne von 14 Tagen belegt wurden. Auch für Robert Lewandowski und David Alaba hätte das in der anstehenden Länderspielpause Konsequenzen gehabt. 

Lewandowski und Alaba dürfen nach Großbritannien

Denn: Robert Lewandowski (32) spielt mit Polen in England, David Alaba (28) mit der österreichischen Mannschaft in Schottland. Eine 14-tätige Quarantäne im Anschluss kann sich der FC Bayern aufgrund der Spiele gegen Leipzig und PSG nicht leisten. Deswegen untersagte man beiden Spielern die Reise nach Großbritannien. Doch die Lage hat sich geändert.

Die Quarantänepflicht besteht nicht mehr, Großbritannien ist nicht mehr explizit als Risikogebiet eingestuft. Auf der Pressekonferenz nach dem Spiel gegen den VfB Stuttgart (4:0) bestätigte Bayern-Trainer Hansi Flick (56), dass beide Spieler ganz normal reisen dürfen. „“Für beide Spieler hat es jetzt das Go von uns gegeben, sie können reisen“, so Flick.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kingsley Coman ein Verkaufskandidat im nächsten Sommer?

Kingsley Coman ein Verkaufskandidat im nächsten Sommer?

19. Oktober 2021

News | Die Zukunft von Kingsley Coman beim FC Bayern ist weiter offen. Sollte man sich nicht auf eine Verlängerung einigen rückt ein verkauf wohl immer näher. Kingsley Coman Kingsley Coman (25) erzielte das siegbringende Tor beim Champions League Sieg der Bayern 2020, in der folgenden Spielzeit war ein gestiegenes Selbstbewusstsein deutlich zusehen. Dieses Selbstbewusstsein […]

Matthias Ginter über Vertragssituation: „Wahnsinnig verzwickt“

Matthias Ginter über Vertragssituation: „Wahnsinnig verzwickt“

19. Oktober 2021

News | Matthias Ginter gehört bei Gladbach zu den Führungskräften und ist Stammspieler. Doch ob er über den kommenden Sommer hinaus am Niederrhein bleibt, ist weiter offen.  Matthias Ginter: „Jetzt etwas vorauszusehen ist schwierig“ Matthias Ginter (27) ist in seiner Zeit bei Gladbach als Spieler zur Führungskraft gereift und ist auch unter dem neuen Trainer […]

Bundesliga | FC Bayern: Eine Gala zum richtigen Zeitpunkt

Bundesliga | FC Bayern: Eine Gala zum richtigen Zeitpunkt

19. Oktober 2021

Spotlight | 5:1 gewann der FC Bayern in Leverkusen und eroberte damit die Tabellenspitze zurück. Bedenken um eine mögliche Ergebniskrise nach der Niederlage gegen Frankfurt wurden damit vorerst ausgeräumt. Zudem nimmt das System Nagelsmann immer konkretere Strukturen an. Nach Heimniederlage unter Druck: FC Bayern liefert – und erstaunt sogar Nagelsmann Tempo, Tiefe, Torgefahr: Wie der […]


'' + self.location.search