Klubs haben entschieden: Gehaltsobergrenze in League One und Two

News

News | Die Vereine der englischen dritten und vierten Liga haben sich mehrheitlich für die Einführung einer Gehaltsobergrenze entschieden.

Gehaltsobergrenze in Höhe von 2,5 und 1,5 Millionen Pfund

Das Thema „Gehaltsobergrenzen im Fußball“, welches Corona-bedingt in den vergangenen Monaten noch einmal Konjunktur erfahren hat, soll in League One und League Two Englands nun umgesetzt werden. Die Vereine haben sich in beiden laut dem Guardian mehrheitlich dafür entschieden, eine Gehaltsobergrenze einzuführen. In englischen dritten Liga, der League One, soll diese bei ca 2,75 Millionen Euro liegen, in der vierten, der League Two, bei 1,75 Millionen Euro liegen.

In den jeweiligen Summen sind das Gehalt, aber auch jegliche Boni, Bilderrechte und Beraturgebühren enthalten. Eine weitere Änderung wird sein, dass die Mannschaftskader ab der Saison 2021/22 maximal nur noch 20 Spieler enthalten dürfen – Profis unter 21 Jahren sind hierbei aber nicht inbegriffen. Auch in der englischen zweiten Liga, der Championship, wird über eine Gehaltsobergrenze diskutiert, allerdings wird hier kein Ergebnis vor der Saison 2020/21 erwartet.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Lewis Storey/Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC | Bobic stärkt Dardai den Rücken: „Pal hat unser Vertrauen“

Hertha BSC | Bobic stärkt Dardai den Rücken: „Pal hat unser Vertrauen“

23. Oktober 2021

News | Nach dem schwachen Saisonstart machte schnell das Gerücht die Runde, Trainer Dardai würde bei Hertha BSC erneut vor dem Aus stehen. Vor dem wichtigen Heimspiel gegen Mönchengladbach bezogen sowohl Dardai als auch Sportdirektor Bobic Stellung. Dardai fühlt sich wohl bei Hertha BSC Auf die Frage, wie es aktuell um seine Person bei Hertha BSC stehe, antwortete Pal Dardai […]

Bundesliga | „Das eine Tor war fast zu wenig für die Halbzeit“ – Die Stimmen zum Samstagnachmittag

Bundesliga | „Das eine Tor war fast zu wenig für die Halbzeit“ – Die Stimmen zum Samstagnachmittag

23. Oktober 2021

News | Bayern, Dortmund und Leipzig konnten nach der Champions-League-Woche in der Bundesliga Siege einfahren. Sky sammelte die Stimmen ein. „Am Ende ist es eine Entscheidung von Joshua“ Dino Toppmöller (FC Bayern): Ich hab das Interview (mit Joshua Kimmich) eben gesehen. Ich denke, Joshua hat alles zu diesem Thema gesagt. Ich hab mich impfen lassen. […]

FC Bayern | Das sagt Kimmich zur Impfdiskussion

FC Bayern | Das sagt Kimmich zur Impfdiskussion

23. Oktober 2021

News | Rund um den FC Bayern herrschte vor dem Spiel gegen die TSG Hoffenheim ein wenig Unruhe. Laut einem Bericht der Bild gehört Joshua Kimmich zu den Spielern beim Rekordmeister, die ungeimpft sind.  Kimmich: „Hatte für mich ein paar Bedenken“ Am Freitag gab es einen Bericht der Bild, wonach Joshua Kimmich (26) vom FC […]


'' + self.location.search