Kwadwo | Täter erhält bundesweites Stadionverbot!

News

News | Beim Spiel in der 3. Liga zwischen Preußen Münster und den Würzburger Kickers erhält ein „Fan“, welcher sich mit „Affenlauten“ gegenüber Kwadwo aufmerksam machte, bundesweites Stadionverbot.

Stadionverbot + Geldstrafe

In der 88. Minute der Drittliga-Partie zwischen Preußen Münster und den Würzburger Kickers beleidigte der Täter den Würzburger Leroy Kwadwo mit Affenlauten. Die restlichen Zuschauer im Stadion verhielten sich vorbildlich und halfen den Ordnungskräften bei der Identifizierung der Person.

Preußen-Präsident Christoph Strässer äußerte sich per Pressemitteilung zum Vorfall: „Wir dulden keine Form der Diskriminierung. In erster Linie gilt: Die Würde des Menschen ist unantastbar. Das gilt für jeden, der sich in diesem Land bewegt.“ Der Täter erhält das höchstmögliche Strafmaß mit einem ein bundesweiten Stadionverbot für drei Jahre. Dazu kommt eine Geld- oder Freiheitsstrafe aufgrund von Volksverhetzung.

Weitere News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Sebastian Widmann/Getty Images for DFB)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

27. Januar 2022

News | Die TSG Hoffenheim hat Pavel Kaderabek vorzeitig weiter an den Verein gebunden. Der bislang bis zum 30. Juni 2023 gültige Vertrag wurde um zwei weitere Jahre verlängert und ist nun bis 2025 datiert. TSG Hoffenheim: Pavel Kaderabek verlängert bis 2025 Wie die TSG Hoffenheim am Donnerstag mitteilte, ist der Vertrag mit Außenverteidiger Pavel […]

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

27. Januar 2022

News | Randy Nteka vom spanischen La-Liga-Aufstieger Rayo Vallecano könnte die TSG Hoffenheim verstärken. Aktuell sollen Gespräche bezüglich eines Transfers laufen, dieser wird allerdings wenn überhaupt wohl erst im Sommer über die Bühne gehen. Verstärkt sich Hoffenheim im Sommer mit Rayo Vallecanos Randy Nteka? Wie die L’Equipe schreibt (zitiert via transfermarkt.de), ist die TSG Hoffenheim […]

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

27. Januar 2022

News | Der Wolfsburger Angreifer Wout Weghorst soll sich in Verhandlungen mit Burnley befinden. Der Niederländer scheint Lust auf die Premier League zu haben. Weghorst in die Premier League? Wout Weghorst (29) hat ähnlich wie sein gesamter Verein, der VfL Wolfsburg, keine berauschende Spielzeit hinter sich. Die Niedersachsen sind in der Tabelle immer wieder abgerutscht […]


'' + self.location.search