Kylian Mbappé gewinnt den „Golden Boy“-Award!

Weitere Ligen

Die italienische Zeitung „Tuttosport“ zeichnet seit Jahren den besten U21-Spieler in Europa aus. Der Gewinner für das Jahr 2017 steht fest.

 

Mbappé macht das Rennen

Nach der Vorauswahl von 40 Kandidaten wurde der Kreis am Ende der vergangenen Woche auf drei Finalisten eingegrenzt. Diese drei Spieler waren Ousmane Dembélé (Borussia Dortmund/FC Barcelona), Gabriel Jesus (Manchester City) und Kylian Mbappé (AS Monaco/Paris St. Germain). In der heutigen Printausgabe der „Tuttosport“ wurde Mbappé dann als Gewinner bekannt gegeben.

Illustre und weniger illustre Vorgänger

Die Auszeichnung wird seit dem Jahr 2003 verliehen. Die bisherigen Gewinner konnten danach teilweise auf große Karrieren zurückblicken. Allerdings gab es auch den ein oder anderen (brasilianischen) Reinfall. Manchester United stellt mit bisher drei Gewinnern die meisten Titelträger.

2003 – Rafael Van der Vaart (Ajax Amsterdam)

2004 – Wayne Rooney (Everton/Manchester United)

(Photo by Clive Mason/Getty Images)

2005 – Lionel Messi (FC Barcelona)

2006 – Cesc Fabregas (Arsenal)

2007 – Sergio Agüero (Atletico Madrid)

2008 – Anderson (Manchester United)

2009 – Alexandre Pato (AC Mailand)

2010 – Mario Balotelli (Inter Mailand/Manchester City)

2011 – Mario Götze (Borussia Dortmund)

2012 – Isco (FC Malaga)

2013 – Paul Pogba (Juventus Turin)

2014 – Raheem Sterling (FC Liverpool)

2015 – Anthony Martial (Manchester United)

2016 – Renato Sanches (Bayern München)

Wie man sieht, war nicht jedem der Auserwählten eine große Karriere bestimmt. Allerdings kann man der Auszeichnung in der Gesamtbetrachtung eine durchaus gute Trefferquote attestieren.

(Photo by FRANCK FIFE/AFP/Getty Images)

 

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Gómez bald als Trainer tätig? „Bereich, in dem ich mich auskenne“

Gómez bald als Trainer tätig? „Bereich, in dem ich mich auskenne“

22. September 2021

News | Die Karriere von Mario Gómez kann sich sehen lassen. Ob er dem Fußball auch über sein Karriereende hinaus erhalten bleiben wird, ist indes noch nicht sicher.  Gómez: „Gibt keine Leitplanken für mich“ Knapp ein Jahr ist es nun schon her, dass Mario Gómez (36) seine Schuhe an den Nagel gehängt hat. Was die […]

Köln | Baumgart vor allem „zwischenmenschlich richtig stark“

Köln | Baumgart vor allem „zwischenmenschlich richtig stark“

22. September 2021

News | Steffen Baumgart hat den 1. FC Köln regelrecht umgekrempelt. Timo Horn hat nun offenbart, was Baumgart bei Köln besser macht, als seine Vorgänger. Baumgart-Erfolg bei Köln: „Das ist eine Gabe“ Das 1:1-Unentschieden am vergangenen Wochenende gegen den Vizemeister RB Leipzig war abermals ein starker Auftritt des 1. FC Köln. Unter Neu-Trainer Steffen Baumgart […]

Werder erbost: Rechtsstreit mit Beratern von Davy Klaassen

Werder erbost: Rechtsstreit mit Beratern von Davy Klaassen

21. September 2021

News | Werder Bremen hat nicht nur das Nordderby am Wochenende verloren, auch neben dem Platz gibt es Grund für Unmut. Auslöser sind die Berater des Ex-Werder-Spielers Davy Klaassen.  Klaassen: Werder-Geschäftsführer Filbry not amused Davy Klaassen (28) spielt seit 2020 für Ajax Amsterdam, wechselte damals aus Bremen in die Eredivisie. Wie die Deichstube und der […]


'' + self.location.search